Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach rund drei Monaten Sperrung: Rennbahnsteg wird bis Anfang Juli repariert

Nach rund drei Monaten Sperrung: Rennbahnsteg wird bis Anfang Juli repariert

Noch landen Spaziergänger und Fahrradfahrer am Rennbahnsteg im Clara-Zetkin-Park direkt vor dem Bauzaun. Die Brücke über das Elsterflutbett ist seit April gesperrt.

Voriger Artikel
Badewannen zu Bänken – Bürger-Stiftung sammelt für Paul Fröhlich Erinnerungs-Ort
Nächster Artikel
Leipziger Flughafenforum droht das Aus: Airport will sich weiterhin nicht beteiligen

Am Rennbahnsteg wird gebaut, im Juli ist der Weg für Spaziergänger und Radler wieder frei.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Doch es tut sich was: Die Reparatur hat begonnen, der Holzbelag wird erneuert. "So wie es aussieht, sind die Arbeiten bis zum 7. Juli beendet", sagte Edeltraut Höfer, Leiterin des Verkehrs- und Tiefbauamtes auf Anfrage von LVZ-Online.

Derzeit bleibt Radlern und Spaziergängern nur der Umweg über die Sachsen- oder Beipertbrücke, um von den südwestlichen Stadtteilen auf kurzem Wege ins Herz des Clara-Zetkin-Parks zu kommen.

php94271e4a27201106211338.jpg

Leipzig. Noch landen Spaziergänger und Fahrradfahrer am Rennbahnsteg im Clara-Zetkin-Park direkt vor dem Bauzaun. Die Brücke über das Elsterflutbett ist seit April gesperrt. Doch es tut sich was: Die Reparatur hat begonnen, der Holzbelag wird erneuert. "So wie es aussieht, sind die Arbeiten bis zum 7. Juli beendet", sagte Edeltraut Höfer, Leiterin des Verkehrs- und Tiefbauamtes.

Zur Bildergalerie

Nach gut drei Monaten Stillstand arbeiten nun die Mitarbeiter des Bauhofs der Stadt an der beliebten Ost-West-Querung. Dass die Wiederherstellung nicht früher begann, liegt an den Vergaberegeln, an die die Stadt sich halten muss: Der Auftrag für das Baumaterial musste ausgeschrieben werden, dazu kamen Lieferfristen für das Holz.

Zunächst hatte Leipzig gar keinen Spielraum gesehen, die Brücke direkt an der Galopprennbahn Scheibenholz schnell wieder begehbar zu machen. Aus Sicherheitsgründen wurde im März schnell gehandelt, dann schien kein Cent übrig, um das Projekt anzufassen. Weil der Freistaat aber eine Restsumme von Förderprojekten auszahlte, die immer bis zum Abschluss der Maßnahmen zurückgehalten wird, konnte doch fix reagiert werden: Rund 30.000 Euro kostet allein das Material für die Erneuerung des Brückenbelags.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr