Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Nach zwei Jahren Bauzeit – Die Antonienbrücken sind nahezu fertig
Leipzig Lokales Nach zwei Jahren Bauzeit – Die Antonienbrücken sind nahezu fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 31.08.2016
Die Bauarbeiten an den Antonienbrücken sind mittlerweile weit fortgeschritten. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Die bisherigen Überwege, die in den Jahren 1969 und 1971 errichtet wurden, waren verschlissen und müssten ersetzt werden. Seit zwei Jahren wird an den neuen Atonienbrücken nun schon gebaut - und die Arbeiten sind weit fortgeschritten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um die Gegend um die Red-Bull-Arena beim Spiel RB Leipzig gegen Borussia Dortmund zu entlasten, richtet das Leipziger Ordnungsamt für das östliche und westliche Waldstraßenviertel einen sogenannten „Sperrkreis“ ein. Einige Straßenabschnitte dürfen dann gar nicht mehr befahren werden.

31.08.2016

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in Leipzig erhält deutlich bessere Arbeitsbedingungen. Vor 250 Gästen legten Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) den Grundstein für einen Neubau, der zum Herz der 2008 gegründeten Einrichtung werden soll.

31.08.2016

Die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft LWB soll in einen Schmiergeldskandal um Sozialwohnungen für Flüchtlinge verwickelt sein. Laut MDR-“exakt“-Recherche werden auf dem Schwarzmarkt bis zu 1000 Euro „Provision“ gezahlt.

01.09.2016
Anzeige