Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 15 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nachhaltig, umweltfreundlich, ökologisch: Im Clara-Zetkin-Park wird es grün bei der Ökofete

Anlässlich der Umwelttage Nachhaltig, umweltfreundlich, ökologisch: Im Clara-Zetkin-Park wird es grün bei der Ökofete

Das Nacktradeln wurde verboten – die Ökofete hingegen findet statt. Am Sonntag bieten diverse Vereine, Verbände, Initiativen, Ämter und Forschungseinrichtungen im Clara-Zetkin-Park Diskussionen, Informationen und Kulturprogramm.

Auf der Ökofete wird es grün. (Archivbild)

Quelle: Ökofete 2016, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Leipzig. Informationen zu Umwelt- und Naturschutz, Nachhaltigkeit, Bioprodukte, vegane Speisen und Kulturveranstaltungen: Am Sonntag wird es grün im Clara-Zetkin-Park. Von 12 bis 19 Uhr können Interessierte dann auf der Anton-Bruckner-Allee an der Ökofete teilnehmen.

Laut dem Leipziger Verein Ökolöwe ist das Fest mit 15.000 Besuchern das größte Umweltfest Mitteldeutschlands. Der Umweltbund rechnet mit etwa 150 Ständen, die zu den Themen Umwelt- und Naturschutz sowie „einer zukunftsfähigen Gestaltung der Gesellschaft“ informieren.

„Hier können die Besucherinnen und Besucher einiges lernen über aktuelle Umweltthemen und -probleme, über clevere Lösungen und etwas über diejenigen, die sich in Leipzig für die Umwelt stark machen“, wirbt Tiffany Bals vom Organisationsteam für das Fest. Bereits zum 28. Mal wird die Fete in Leipzig veranstaltet. Sie schließt die Umwelttage, die am 5. Juni begannen. Auf dem Programm standen in dieser Zeit Diskussionen, Filmvorführungen und auch ein Nacktradeln, das am Ende vom Ordnungsamt verboten wurde.  

Programm

12 bis 16 Uhr: Solariscup Leipzig 2016 (3. Solarmodellwettbewerb für Kinder und Jugendliche)
14:30 & 16:30 Uhr: Vorleserunde mit dem LeseLust Leipzig e.V. (für Kinder ab 4 Jahre, hinter dem Stand der Umweltbibliothek)
14:30 Uhr: Filmvorführung „Ottilie mags grün“, anschließend Gespräch mit der Filmmacherin (Zelt des Landesfilmdienst Sachsen)
15:00 Uhr: Puppentheater Figuro
16:00 Uhr: Straßenschow mit Zipano
16:30 Uhr: Kinder Varietégruppe vom Hort am Floßplatz
Außerdem auf der Ökofete unterwegs: Clowns & Clowns und König Eduart von Raubart

(Quelle: Ökolöwe)

Weitere Veranstaltungen gibt es hier

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr