Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Nachtarbeit auf Leipziger Georg-Schwarz-Straße
Leipzig Lokales Nachtarbeit auf Leipziger Georg-Schwarz-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 27.07.2018
Auf der Georg-Schwarz-Straße wird aktuell gebaut. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Von Donnerstag bis Montag wird auf der Georg-Schwarz-Straße in Leipzig-Altlindenau auch nachts gearbeitet. Wie die Leipziger Gruppe informierte, werden in den Tagen die beiden Bauweichen im Gleis umgebaut. Dort soll der Straßenbahnverkehr ab 30. Juli eingleisig verkehren. Dann beginnen die Bauarbeiten auf der Straßenseite stadteinwärts.

Für den Bauabschnitt ab Donnerstag ist für die Linie 7 ein Schienenersatzverkehr über die Haltestellen Leutzsch, Straßenbahnhof und Burghausen organisiert. Die Baumaßnahme Georg-Schwarz-Straße wird gemeinsam von der Stadt, den Verkehrsbetrieben und den Wasserwerken realisiert.

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Südvorstadt bekommt ab Frühjahr 2019 eine neue Baustelle. Die Arndtstraße soll moderner und für alle Verkehrsteilnehmer sicherer werden. Leipzig will knapp eine Million Euro investieren.

27.07.2018

Der Pegel der Pleiße ist derzeit so niedrig wie seit 25 Jahren nicht. Nun soll Wasser aus dem Störmthaler See in den Fluss geleitet werden.

27.07.2018

Die Natur ist ausgedörrt, viele Wiesen und Pflanzen knochentrocken. Deswegen ist die Waldbrandgefahr hoch – und die Stadt Leipzig verbietet nun Lagerfeuer.

27.07.2018
Anzeige