Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Nebengebäude der Kita Friedrich-Bosse-Straße wird ab Dezember modernisiert
Leipzig Lokales Nebengebäude der Kita Friedrich-Bosse-Straße wird ab Dezember modernisiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 07.09.2010
Anzeige
Leipzig

Die Kosten für die Modernisierung belaufen sich auf etwa 403.000 Euro.

Im Dezember diesen Jahres soll der Umbau des 1970 erbauten Gebäudes im Stadtteil Möckern starten. Dabei sollen zunächst Teile der Fassade, sowie Heizleitungen und -körper energetisch verbessert werden. Damit künftig auch Kleinkinder unter zwei Jahren in der Kita aufgenommen werden können, werden im Anschluss im Inneren des eingeschossigen Hauses entsprechende Voraussetzungen geschaffen. So werden unter anderem notwendige Vorhaben zum Brandschutz umgesetzt und neue Fußböden- und Wandbeläge angebracht.

Die Stadt Leipzig trägt von der Gesamtsumme insgesamt 80.600 Euro. Ende der Bauzeit ist voraussichtlich August 2011.

Julia Wick

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Große Freude herrschte am Dienstag im Wohnheim Dahlienstraße: Die Einrichtung des Städtischen Eigenbetriebes Behindertenhilfe (SEB) erhielt eine Spende von 1000 Euro.

07.09.2010

Für Großeltern, die zu wenig Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen, bietet das Kindersportzentrum des SC DHfK Leipzig ein besonderes Projekt an: Im „Generationssport“ können Omas und Opas mit ihren Kleinen sportliche Aktivitäten zur Förderung von Koordination, Kraft und Konzentration gemeinsam bewältigen.

07.09.2010

Die sogenannten Photovoltaikanlagen auf den Dächern von Wohnhäusern können im Brandfall zu einer Gefahr für die Feuerwehr werden. Das hat Karl-Heinz Schneider, Leiter der Leipziger Branddirektion, auf Anfrage von LVZ-Online am Dienstag bestätigt.

07.09.2010
Anzeige