Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neo Rauch und Falco-Chef werben für Leipzig als Kongressstadt

Neo Rauch und Falco-Chef werben für Leipzig als Kongressstadt

Der Künstler Neo Rauch wirbt gemeinsam mit Peter Maria Schnurr, Chef des Restaurants Falco, für Leipzig als Messe- und Kongressstadt. „Auf unvergleichliche Weise verkörpern beide Personen das inspirative Potenzial der Stadt und lenken das Interesse der internationalen Öffentlichkeit auf Leipzig", sagt Volker Bremer, Geschäftsführer von Leipzig Tourismus und Marketing, zu dem Projekt.

Voriger Artikel
Wirtschaftsminister Morlok hofft auf Fertigstellung des City-Tunnels 2013
Nächster Artikel
Zwei Millionen Besucher auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt

Der Restaurant-Chef Peter Maria Schnurr und der Künstler Neo Rauch werben auf einem neuen Bildmotiv für Leipzig als Kongressstadt.

Quelle: Jörg Lange

Leipzig. Ziel ist es, mit dem neuen Bildmotiv der Kongressinitiative "do-it-at-leipzig.de" Kunst und Wissenschaft zu verbinden. Das Motiv zeigt Rauch und Schnurr vor dem Wolkenlabor des Leibniz-Instituts für Troposphärenforschung. An dem weltweit einzigartigen Großforschungsgerät treffen sich Rauch und Schnurr zu einem entspannten Picknick. Die Szene soll verdeutlichen, dass Leipzig ein Ort für Experimente ist – für wissenschaftliche und künstlerische wie für kulinarische.

Mit seiner modernen, gegenständlichen Kunst ist Neo Rauch zu einem der gefragtesten Maler weltweit avanciert und der wichtigste Vertreter der „Neuen Leipziger Schule“. Die Malerei Rauchs gestaltet das Unbewusste als Formen des Realen, die in surreale Bildkompositionen überführt werden. Dabei trägt Rauch persönliche Erinnerungen und Beobachtungen der Gegenwart als einen „Tornister“ (Rauch) mit sich, aus dem er die Werke schafft.

Wenngleich unter anderem Vorzeichen, vollzieht die Küche Peter Maria Schnurrs ganz ähnliche Wege. Schnurr ist Chef im Leipziger Restaurant Falco, dem der Guide Michelin 2009 als erstem Restaurant in Ostdeutschland zwei Sterne verliehen hat. Leidenschaft und Ästhetik zeichnen dabei nicht nur seinen Stil aus, sondern stehen auch für die Atmosphäre im Restaurant. Mit dieser Kombination aus Tradition und Innovation stehen beide Persönlichkeiten exemplarisch für den Umgang der Stadt Leipzig mit ihrer kulturellen Tradition.

Seit 2008 werden in der neu konzipierten Kampagne "Feel the spirit … do-it-at-leipzig.de" Persönlichkeiten Leipzigs an ungewöhnlichen, spektakulären Orten der Stadt gezeigt. Ziel ist, das kreative Potenzial Leipzigs und die räumlichen Voraussetzungen für die Imagekommunikation zu nutzen. Auf diese Weise sollen die Organisatoren von Kongressen, Events und Großveranstaltungen auf Leipzig aufmerksam werden.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr