Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neubauten in Systembauweise: Leipziger SPD stellt Maßnahmenkatalog für mehr Kitaplätze vor

Neubauten in Systembauweise: Leipziger SPD stellt Maßnahmenkatalog für mehr Kitaplätze vor

Im anhaltenden Ringen um mehr Kita-Plätze in der stetig wachsenden Messestadt haben Leipzigs Sozialdemokraten am Freitag einen Maßnahmenkatalog vorgestellt. „Wir sind der Überzeugung, dass Leipzig nur dann eine wachsende Stadt bleiben kann, wenn Familie und Beruf vereinbar sind“, erklärte SPD-Vorstand Christopher Zenker.

Voriger Artikel
Leipziger Stadtrat beschließt Finanzspritze für marode Schulhäuser - 20 Sporthallen sind dicht
Nächster Artikel
Wasser in Leipziger Sportstätten von Bakterien befallen – sechs Hallen wegen Baumängeln zu

Zehn Leipziger Kitas wurden in Kinder- und Familienzentren umgewandelt. 2013 sollen vier weitere folgen

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der vorgestellte Leitfaden enthält neun Punkte, die auch bei den Beratungen zum Haushalt 2013 berücksichtigt werden sollen.

Unter anderem wollen sich Leipzigs Sozialdemokraten für kurzfristige Neu- und Erweiterungsbauten in Systembauweise stark machen und die Kommune als Bauherrin und Trägerin von neuen Kitas stärker in die Pflicht nehmen. Um Bauverzögerungen bei Projekten der freien Träger einzudämmen, soll die Stadtverwaltung während der Überprüfung der Arbeiten Hilfestellung liefern.

Auch die Tagespflege müsse ausgebaut und die Vergütung hier angehoben werden, heißt es. Zudem sollen in der Stadtplanung perspektivisch Freiflächen für kommende Kita-Bauten bedacht werden. „Wir brauchen nicht nur Gewerbeflächen, sondern auch Flächen für soziale Infrastruktur, denn auch diese werden knapp“, sagte Heiko Oßwald, Mitglied im Fachausschuss Finanzen.

Aktuell gibt es in Leipzig etwa 38.000 Betreuungsplätze, in diesem Jahr sollen 2100 hinzukommen. Während die tatsächliche Betreuungsquote in der Messestadt anno 2010 noch bei 57 Prozent lag, stieg sie im vergangenen Jahr bereits auf 62 Prozent, heißt es im Papier der SPD. Für 2013 wird mit einem Bedarf von bis zu 70 Prozent ausgegangen.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr