Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neue Anzeige der LVB zeigt Restminuten statt Ankunftszeit
Leipzig Lokales Neue Anzeige der LVB zeigt Restminuten statt Ankunftszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 17.07.2015
Die Leipziger Verkehrsbetriebe stellen zur besseren Übersicht über Abfahrten ihrer Linien die Informationsanzeigen um. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die Fahrgäste sehen künftig an den Anzeigen, wie viele Minuten es noch bis zur Abfahrt der Linie dauert.

„Experten haben uns die Umstellung empfohlen“, sagte LVB-Sprecher Reinhard Bohse am Freitag. Die Darstellung sei in Deutschland gängige Praxis und für die Kunden leichter zu erfassen. „Unsere Gäste können dann noch einfacher erkennen, wann ihre nächste Fahrtmöglichkeit abfährt“, erklärte Bohse weiter.

Die Veränderung erfolgt durch ein Softwareupdate und verursacht keine zusätzlichen Kosten. „Unsere Anzeigen werden einfach mit einer anderen Darstellung neu programmiert“, so der LVB-Sprecher abschließend. Bisher sahen die Fahrgäste die genaue Abfahrtszeit für die nächste Straßenbahn oder den nächsten Bus.

Dominik Bath

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen-Fraktion im Leipziger Stadtrat reagiert mit Unverständnis auf die Pläne der CDU, auf öffentlichen Plätzen ein Alkoholverbot durchzusetzen. „Es ist ein weiterer Vorstoß, die Leipziger untereinander zu spalten und der CDU unangenehme Bevölkerungsgruppen aus dem Stadtbild zu verdrängen", wird Norman Volger, ordnungspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, in einer Mitteilung der Partei zitiert.

01.04.2011

Die Prager Straße ist ab Samstagmorgen wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Wie die Kommunalen Wasserwerke (KWL) mitteilen, sind die Bauarbeiten zwischen der Kommandant-Prendel-Allee und der Straße Am Wasserwerk beendet.

01.04.2011

Das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung (ASW) lädt zu einem „Forum Leipziger Osten spezial“ ein. Die Veranstaltung findet am 6. April von 19 bis 21 Uhr im Offenen Freizeittreff Rabet statt, teilte das ASW am Freitag mit.

01.04.2011
Anzeige