Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neue Chorherren und Chordamen in Leipzig
Leipzig Lokales Neue Chorherren und Chordamen in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 13.06.2010
Anzeige
Leipzig

Thomae gewürdigt. Damit gibt es insgesamt 21 Chorherren und Chordamen. Die Stiftung wurde 2001 in Anlehnung an die Geschichte des 1212 gegründeten Augustiner Chorherren-Stifts gegründet. Mit ihr soll die Musik von Johann Sebastian Bach gepflegt und gefördert werden. Zudem soll die Stadt Leipzig zu einem internationalen Zentrum der Bachpflege werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Wasserrohrbruch hat am Sonnabend für Behinderungen auf der Johannisallee gesorgt. Nach Angaben der Kommunalen Wasserwerke (KWL) ist die Leitung mit einem Durchmesser von 50 Zentimetern am Morgen zwischen der Liebigstraße und der Prager Straße geplatzt.

12.06.2010

Wassersportler müssen derzeit einen Bogen um die Baustelle der Schleuse am Connewitzer Wehr machen. Wie die Stadt Leipzig am Freitag mitteilte, fehlen nötige Sicherheitseinrichtungen, wodurch eine erhöhte Unfallgefahr besteht.

11.06.2010

Auf eine „Reise um die Welt" machen sich Kindergarten-Kinder aus Lößnig und Grünau am Samstagnachmittag auf der Parkbühne des GeyserHaus e.V. Die um 15.30 Uhr beginnende Veranstaltung bildet den Abschluss des Projektes „Musik macht schlau" von Verein und den Kitas „Häschengrube" und „Spatzennest".

11.06.2010
Anzeige