Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neue Esskastanie für den Bürgerpark Paunsdorf
Leipzig Lokales Neue Esskastanie für den Bürgerpark Paunsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 19.04.2018
Esskastanie Quelle: Dr. Silvius Wodarz Stiftung Baum des Jahres
Leipzig

Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal hat am Donnerstag im Bürgerpark Paunsdorf den Baum des Jahres 2018, eine Esskastanie, eingepflanzt. Die Patenschaft für den Baum übernimmt die 24. Grundschule, die die Pflanzung auch durch ein Kulturprogramm begleitete. Auch die Leipziger Niederlassung der Optikerfirma Fielmann unterstützt das Projekt.

Im vergangenen Jahr wurden 500 Patenbäume übergeben – es kamen rund 137. 000 Euro für die Aktion „Baumstarke Stadt“ zusammen. „Dafür können wir den Bürgern gar nicht genug danken“, sagte Heiko Rosenthal. „In einer wachsenden Großstadt wie Leipzig sind Bäume von immenser Bedeutung.“

Am Weg der Jahresbäume im Bürgerpark ist es insgesamt der vierte Baum. Die 26 Vorgänger stehen in einem Hain in Kleinzschocher, in dem es zuletzt aber Platzprobleme gegeben hatte.

hgw.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach anderthalb Jahren Bauzeit ist der Neubau der Fritz-Baumgarten-Schule in Leipzig-Reudnitz am Donnerstag feierlich eingeweiht worden. Mit dem Umbau wurde auch der Schulhof neu gestaltet.

19.04.2018

Nun ist es offiziell: Leipzig bekommt mit dem Fernstraßen-Bundesamt eine neue Superbehörde. Zuvor hatte die LVZ exklusiv über die Pläne berichtet. Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) spricht von einem "guten Tag nicht nur für Leipzig".

20.04.2018

Für das kommende Wochenende sind in Leipzig mehrere Demonstrationen angemeldet. Rund um die Innenstadt ist daher mit zahlreichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

19.04.2018