Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke am alten Flutbecken geplant

Besser über die Weiße Elster Neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke am alten Flutbecken geplant

Stadt und Land reagieren auf die steigende Besucherzahl im Neuseenland. Das alte Wegenetz aus der Zeit vor dem Tagebau soll wieder aufgebaut werden. Ein Schritt dabei: Eine neue Brücke über die Weiße Elster.

Quelle: dpa

Leipzig. Eine neue Brücke soll Fußgängern und Radfahrern ab Ende 2016 einen neuen Weg über die Weiße Elster bieten. Am Rand von Hartmannsdorf, soll mit dem östlichen Teil der Erikenstraße mit dem Weg „Am Stausee“ verbunden werden. Dieser endete bislang in einer Sackgasse. Auch die Fahrt von dort zum Cospudener und Zwenkauer See kürzt sich damit ab. Mit der Brücke sollen laut Sächsischem Landesamt für Straßenbau und Verkehr auch Teile des ursprünglichen Wegenetzes, dass durch den Braunkohletagebau zerstört wurde, wieder hergestellt werden. „Die Erikenstraße stellt eine solche Verbindung dar, in deren Verlauf das Brückenbauwerk über die Weiße Elster erforderlich wird“, heißt es in einer Mitteilung des Landesamtes.

Bau beginnt im Herbst

Im September sollen die Baumaßnahmen für die Brücke beginnen. 3,75 Meter soll das Betonbauwerk nach der Fertigstellung breit sein. Die Weite zwischen den Widerlagern, also den Wänden, an denen die Brücke mündet, wird dann 113,5 Meter betragen. „Um die Eingriffe in das künstlich angelegte Flussbett möglichst gering zu halten, werden die Widerlager in Höhe der Deichkronen angeordnet und erhalten Tiefgründungen“, ließ das Landesamt mitteilen.

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr fördert die Brücke auf Höhe des alten Elsterflutbeckens mit rund einer Millionen Euro, das entspreche laut Behörde einem Fördersatz von 75 Prozent der förderfähigen Kosten. Darüber hinaus erhalte die Stadt vom Sächsischen Oberbergamt weitere 270.000 Euro an Fördergeldern.

(luc)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr