Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neue Hitzewelle in Leipzig: Ab Donnerstag ist wieder Schwitzen angesagt
Leipzig Lokales Neue Hitzewelle in Leipzig: Ab Donnerstag ist wieder Schwitzen angesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 31.07.2013
Noch einmal durchatmen: Es wird wieder heiß in Leipzig. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das Wochenende wird wieder schwül mit karibischen 35 Grad am Samstag. Regnen soll es frühestens am Sonntag.

Am Mittwoch sollte man noch einmal durchatmen, bevor sich die Wolken wieder auflösen und den Himmel der Sonne überlassen. Am Donnerstag legen die Temperaturen einen Zahn zu und es wird mit 30 Grad wieder wärmer. „In der Nacht zum Freitag sinken die Temperaturen auf 17 Grad und es wird sternenklar“, erklärt der Meteorologe.

Am Samstag wird es wieder tropisch-heiß

Am Freitag wird es heiß und trocken bei 32 Grad. Nachts fallen die Temperaturen kaum unter 20 Grad. Am Samstag werden die Wolken fast vollends verschwunden sein. Dann erreicht die Wetterkurve für die nächsten Tage mit 35 Grad ihren Scheitelpunkt.

In der Nacht zum Sonntag kommen die Wolken wieder zurück. Die Temperaturen sinken dann wieder unter die 30-Grad-Marke und es kann regnen. Für den Wochenanfang rechnet Sebastian Manns mit 25 bis 30 Grad sowie mit einzelnen Schauern und Gewittern.

Umbau für 2014: Sommerbad Schönefeld

Leipzig. Der Sommer 2013 mit Hitze im Juli und August hat den Freibädern eine super Saison beschert. Rund 128.000 Gäste kamen, fast so viele wie zuletzt im Rekord-Jahr 2010. Trotzdem kämpfen die Bäder gegen die Konkurrenz der kostenlosen Strände an Leipzigs Seen. „Wir müssen uns davon abheben“, sagt Joachim Helwing, Technischer Geschäftsführer der Sportbäder Leipzig GmbH. Nächster Meilenstein: Das umgestaltete Sommerbad Schönefeld.

Felix Forberg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab August haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab dem ersten Lebensjahr. 8217 Plätze für Kinder bis zum dritten Lebensjahr stehen in Leipzig zur Verfügung, teilte die Stadt mit.

31.07.2013

Räucherstäbchenduft, bunte Gewänder und tanzende Menschen verleihen Leipzig am Samstag, 24. August, indisches Flair. An diesem Tag lädt der Krishna-Tempel-Leipzig e.

31.07.2013

Die Sanierung der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig dauert länger als geplant. Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, seien größere Schäden unter anderem an der Turmzwiebel und am Turmkreuz entdeckt worden.

31.07.2013
Anzeige