Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Personal-Spekulationen: Muss Uwe Albrecht jetzt um seine Wiederwahl zittern?

Neue Personal-Spekulationen: Muss Uwe Albrecht jetzt um seine Wiederwahl zittern?

Die Bürgermeister-Wahl am 19. Juni wird zur Belastungsprobe für die CDU. Bislang unterstützte die Partei nur die Wiederwahl von Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht (55).

Voriger Artikel
Nach Show-Debakel: Holm Dressler will Leipziger bis Ende August auszahlen
Nächster Artikel
Doppelt hält besser: 75 Zwillingspaare kommen in Leipzig zum Jahrestreffen zusammen

Uwe Albrecht

Quelle: André Kempner

Doch nun hat sich der Kreisvorstand auch hinter die Bewerbung von Peggy Liebscher (35) als Sozialbürgermeisterin gestellt und damit die Ratsfraktion unter Druck gesetzt. Offen spricht in der Partei aber kaum jemand darüber.

Nur Markus Walther. Der Kreisvorsitzende der Jungen Union nannte gestern die Empfehlung des Kreisvorstandes an die Fraktion eine "mutige und klare Entscheidung". Der Parteinachwuchs hatte sich für die Diplomverwaltungswirtin stark gemacht - bis auf drei Enthaltungen folgte nun auch der Kreisvorstand.

Liebscher, persönliche Referentin des sächsischen Staatskanzleichefs und Mitglied des CDU-Landesvorstandes, wird sich am kommenden Mittwoch der CDU-Fraktion als Bewerberin vorstellen, ebenso wie Sozialbürgermeister Thomas Fabian (57, SPD) und Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal (38, Linke), die beide eine Wiederwahl anstreben. Für Albrecht hatte sich die Fraktion bereits ausgesprochen. Doch sollte nun auch Liebscher Rückendeckung erhalten, ändert sich alles.

Linke, SPD und Grüne würden des Rathausfriedens willen am liebsten die drei Amtsinhaber wählen (die LVZ berichtete). Denn mittlerweile sind die sieben Bürgermeistermeisterposten streng nach den politischen Kräfteverhältnissen im Stadtrat verteilt. Mit Liebscher und Albrecht wäre die CDU überproportional vertreten, da sie auch den Finanzbürgermeister stellt.

Der Kampf um die Verwaltungsspitze dürfte dazu führen, dass das CDU-internen Kandidatenkarussell jemanden aus der Bahn wirft - und das muss, heißt es in CDU-Kreisen, nicht zwangsläufig Liebscher sein. Wie berichtet, hat die Linke für den Fall, dass sie antritt, einen Gegenkandidaten für Albrecht in petto.

JU-Chef Walther sieht das problematische Votum der Parteispitze allerdings zumindest offiziell anders. Es zeige, dass sich der CDU-Vorstand "nicht mit dem reinen Proporzanspruch zufrieden gibt, sondern offensiv um Unterstützung wirbt für eine junge, dynamische Bewerberin um das Sozialdezernat und für einen Wirtschaftsbürgermeister, der bereits seine fachliche Kompetenz unter Beweis gestellt hat." Klaus Staeubert

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 08.06.2013

Staeubert, Klaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr