Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neue Spielgeräte für Georgplatz – Stadt investiert 10.000 Euro
Leipzig Lokales Neue Spielgeräte für Georgplatz – Stadt investiert 10.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 19.08.2013
Der Spielplatz an der Spittastraße in Leipzig Alt-Lindenau wird momentan erneuert. (Archiv) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Nicht alle Geräte werden neuangeschafft; zum Teil sollen sie aufgearbeitet und wieder verwendet werden, wie im Fall der Rutschen, von denen eine erhalten bleibt.

Die Modernisierung des Spielplatzes war nach 19 Jahren nötig. Die Baukosten von rund 10.000 Euro trägt das Amt für Stadtgrün und Gewässer. Ende August kann auf dem Georgplatz wieder gespielt werden.

Katharina Schultz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das politische Leipzig wurde 2012 weitgehend von Männern dominiert. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht des Beirats für Gleichstellung hervor. Auch in der Verwaltung der Messestadt heben mehrheitlich Männer den Taktstock, während die Amtsstuben selbst vor allem weibliches Personal haben.

19.08.2013

Trotz verregneten Starts, wird die restliche Woche schön: Wenn Tief "Igor" am Montag überwunden ist, bleibt es in Leipzig bis zum Freitag trocken, erklärte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag gegenüber LVZ-Online.

19.08.2013

Demnach hatte Leipzig im Vorjahr mit 3,7 Prozent den niedrigsten Krankenstand im Freistaat (wo er im Schnitt bei 4,2 Prozent lag). Damit waren an jedem Tag des Jahres von 1000 DAK-versicherten Arbeitnehmern an der Pleiße 37 außer Gefecht.

19.05.2015
Anzeige