Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Standort für Leuchtreklame „Mein Leipzig lob’ ich mir...“

Am Georgiring Neuer Standort für Leuchtreklame „Mein Leipzig lob’ ich mir...“

Fast zehn Jahre ist es schon her, dass Leipzigs einstmals bekannteste Leuchtreklame von der Bildfläche verschwunden ist. 2007 wurden die Neonröhren von den Brühl-Wohnblöcken, welche ab 1967 das Goethe-Zitat „Mein Leipzig lob’ ich mir...“ sowie in vier Sprachen „Willkommen in Leipzig“ zeigten, demontiert. Nun könnten sie doch bald wieder leuchten.

Etwa 100 Meter lang war die Willkommenswerbung, die ab 1969 am Brühl leuchtete. Zur Fußball-WM 2006 waren die Gebäude schon leer und bunt umhüllt.
 

Quelle: dpa

Leipzig. Fast zehn Jahre ist es her, dass Leipzigs einstmals bekannteste Leuchtreklame von der Bildfläche verschwunden ist. 2007 ließ die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft (LWB) ihre Häuser am Brühl abreißen. Zuvor wurden die denkmalgeschützten Neonröhren auf dem Dach, die ab 1967 das Goethe-Zitat „Mein Leipzig lob’ ich mir...“ sowie in vier Sprachen „Willkommen in Leipzig“ zeigten, ordnungsgemäß demontiert und in einer Halle im Landkreis Leipzig eingelagert. Dort schlummern sie bis heute. Aber das könnte sich nun bald ändern.

Seit 1967 schmückte die Leuchtreklame "Mein Leipzig lob ich mir" die Plattenbauten am Brühl. Nun liegt sie schon seit Jahren, ordnungsgemäß demontiert, in einer Lagerhalle im Landkreis Leipzig und wartet auf ihre Neuinstallation. Fotos: Leipzig report

Zur Bildergalerie

Nach Informationen der Leipziger Volkszeitung haben Stadtverwaltung und der kommunale Großvermieter LWB mehrere Standort-Alternativen in City-Nähe geprüft. Etwa den großen Wohnblock unmittelbar östlich der Gerberstraße. Als Favorit schälte sich aber ein anderer Bereich heraus: das LWB-Ensemble südlich des Wintergartenhochhauses am Georgiring. Viele Leipziger kennen diese Häuser auch durch den Tapir-Laden im Erdgeschoss.

Eigentümer der historischen Neonröhren mit dem Goethe-Zitat ist MfI. „Wir sprechen gern mit jedem, der eine Lösung für diese wirklich schöne Leipzig-Werbung finden will“, so Andrea Eggers, die Centermanagerin der „Höfe am Brühl“. Zurzeit arbeite MfI indes an einem anderen, spektakulären Leuchtkunstwerk, das die Leipziger Gruppe FAB als „Kunst am Bau“ für die Höfe entworfen hatte.

Als neuer Standort ist das LWB-Ensemble am Georgiring Favorit.

Als neuer Standort ist das LWB-Ensemble am Georgiring Favorit.

Quelle: Kempner

Wie steht es im Rechtstreit um die mögliche Montage auf dem Dach der Höfe am Brühl? Das und weitere Hintergründe um Leipzigs historische Leuchtreklame lesen Sie im E-Paper sowie in der Printausgabe vom Sonnabend, dem 12. März.

Von Jens Rometsch

Leipzig, Georgiring 51.341987 12.383291
Leipzig, Georgiring
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipziger Passagenfest

    „Hier passiert Leipzig“ ist das Motto des 7. Leipziger Passagenfestes am 2. September 2016. Alle Infos zum Event gibt es hier! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Der neue Multimedia-Blog der Leipziger Volkszeitung bietet spannende Geschichten aus Leipzig und Sachsen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter wird präsentiert vom Bowling Center Markkleeberg.

  • Lichtfest Leipzig 2016
    Mikrologo Lichtfest Leipzig 2016

    Am 9. Oktober erinnert die Stadt Leipzig mit einem Lichtfest an die Friedliche Revolution im Herbst 89. Infos hier! mehr

  • Finerio
    finerio

    Das Genussportal für Leipzig mit allen Restaurants, Cafés und Kneipen, dazu Events, Aktionen und interessante Infos rund ums Thema Essen und Trinken. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Leipzig Live
    Leipzig Live

    Das Veranstaltungsmagazin der Leipziger Volkszeitung. Alle Infos, alle Specials, alle Starts, alle Tickets - hier. mehr