Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Staugarant in Leipziger City – Baustelle am Westplatz sorgt für lange Wartezeit

Neuer Staugarant in Leipziger City – Baustelle am Westplatz sorgt für lange Wartezeit

Autofahrer in der City haben seit Montag einen neuen Grund zum Verzweifeln. Denn wegen der Baustelle am Westplatz geht zu Stoßzeiten gar nichts mehr. Die Leipziger Verkehrsbetriebe erneuern dort die viel befahrene Gleiskreuzung.

Voriger Artikel
Stadt will 3000 neue Kita- und Hortplätze schaffen – 40 neue Einrichtungen geplant
Nächster Artikel
LVB-Bauarbeiten an Bornaischer Straße werden am Dienstag abgeschlossen

Autofahrer in der City haben seit Montag einen neuen Grund zum Verzweifeln. Grund ist die Baustelle am Westplatz.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Die Schnittstelle Käthe-Kollwitz- und Friedrich-Ebert-Straße ist noch bis zum 9. November teilweise für den Autoverkehr gesperrt.

Gebaut wird auf der Kreuzungsmitte und in der Käthe-Kollwitz-Straße bis zur Gustav-Mahler-Straße. Trotz Baustellenstart am Westplatz können Fahrzeuge auf der Friedrich-Ebert-Straße in beiden Richtungen weiterhin rechts abbiegen, teilten die LVB mit. Ab 28. Oktober wird die Fahrt auf der Ebert-Straße auch geradeaus Richtung Jahnallee freigegeben.

phpOQKFEg20131014180811.jpg

Auf der Jahnallee kommt es stadteinwärts wegen der Baustelle am Westplatz zu langen Staus.

Quelle: Marc von Nießen

Wer stadteinwärts über die Käthe-Kollwitz-Straße fährt, wird über die Marschnerstraße und Jahnallee umgeleitet. Dort kam es bereits am Montag zu den erwarteten Staus stadteinwärts. „Ich warte schon seit einer Ewigkeit. Es geht nicht voran“, sagte ein Autofahrer gegenüber LVZ-Online.

Über den Martin-Luther-Ring und die Karl-Tauchnitz-Straße sollen die Autofahrer aus der Stadt herausgeführt werden. Der Kreisverkehr in der Tauchnitz-Straße ist allerdings jetzt schon ein Nadelöhr für den Berufsverkehr, denn bis zum 19. Oktober lassen die Stadtwerke dort Gashochdruckleitungen verlegen. Die Baustelle ragt teilweise bis in die Fahrspuren hinein. Durch die Arbeiten am Kreisel könne man die große Umgestaltung des Knotenpunkts im März 2014 in drei Monaten durchziehen, teilte die Stadt Leipzig.

phpd39c5c56ea201310141841.jpg

Leipzig. Autofahrer in der City haben seit Montag einen neuen Grund zum Verzweifeln. Denn wegen der Baustelle am Westplatz geht zu Stoßzeiten gar nichts mehr. Die Leipziger Verkehrsbetriebe erneuern dort die viel befahrene Gleiskreuzung. Die Schnittstelle Käthe-Kollwitz- und Friedrich-Ebert-Straße ist noch bis zum 9. November teilweise für den Autoverkehr gesperrt.

Zur Bildergalerie

Auch, wer mit Bus und Bahn unterwegs ist, muss in den kommenden Wochen Einschränkungen hinnehmen. Ab dem 21. Oktober – Herbstferienstart – sind die Straßenbahnlinien 1, 2, 8 und 14 betroffen. Nur die 1 und die 14 halten noch am Westplatz, werden aber so umgeleitet, dass die Gottschedstraße bis zum 27. Oktober nicht bedient wird. Die Linie 8 fährt ab Wilhelm-Leuschner-Platz eine Umleitung Richtung Waldplatz. Die Straßenbahnlinie 2 wird vom 28. bis 30. Oktober zwischen den Haltestellen Adler und Westplatz umgeleitet, es verkehren Ersatzbusse.

ra/lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr