Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neues Amt für Jugend, Familie und Bildung in Leipzig
Leipzig Lokales Neues Amt für Jugend, Familie und Bildung in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 01.04.2011
Anzeige
Leipzig

Die Behörde befindet sich an den Standorten Naumburger Straße und Rathaus Wahren.

Das Jugendamt und das Schulverwaltungsamt gehen in der Einrichtung auf. Insgesamt sieben Fachabteilungen werden künftig Bildungs-, Jugend und Familienthemen bearbeiten. Das neue Amt soll Bildungsangebote ausbauen, Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen stärken, Bildungsbenachteiligungen abbauen, schulische Angebote und Jugendhilfe vernetzen sowie Kinderhort und Kindergarten besser abstimmen.

Leiter des Büros ist der bisherige Verantwortliche des Jugendamtes, Dr. Siegfried Haller. „Das neue Amt soll gewährleisten, dass für die Bürger klare Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten entstehen“, sagte Haller.

Dominik Bath

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um den aktuellen Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL zu beenden, hat die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) ihren Mitarbeitern jetzt eine Lohnerhöhung angeboten.

01.04.2011

Auch am Freitag hat der Lokführerstreik bei den Bahn-Konkurrenten den Pendlern in Sachsen viel Improvisationstalent abverlangt. „Die Solidarität der Kollegen ist wie am Donnerstag auch heute sehr groß“, sagte der stellvertretende GDL-Vorsitzende Berlin-Sachsen-Brandenburg, Klaus-Peter Schölzke.

01.04.2011

Die Gewässerverbindung von der Leipziger Innenstadt ins Neuseenland soll vor den Sommerferien eröffnet werden, teilte die Steuerungsgruppe Neuseenland am Freitag mit.

01.04.2011
Anzeige