Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neues Busangebot im Bereich Taucha, Borsdorf und Engelsdorf
Leipzig Lokales Neues Busangebot im Bereich Taucha, Borsdorf und Engelsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 11.12.2009
Anzeige
Leipzig

In Borsdorf endet der Bus 173 am Bahnhof. Dort bestehen dann Zuganschlüsse in Richtung Leipzig und Grimma. Die Linie 175 endet bereits in Sommerfeld und fährt nicht mehr bis zum Straßenbahnhof Paunsdorf.

In Taucha fahrt die Buslinie 175 künftig durch die Ortsmitte und nicht mehr über Plösitz, denn das übernimmt die neue Linie 173.

Für Schüler der Mittelschule Taucha, die in Paunsdorf und Sommerfeld wohnen, gibt es morgens eine von der Stadt Taucha finanzierte Sonderfahrt von Sommerfeld zur Mittelschule. Die Abfahrt erfolgt in Sommerfeld an der Haltestelle der Linie 90. Der Bus fährt als Linie E über Paunsdorf-Center, Paunsdorfer Allee/Permoserstraße, Hermelinstraße, Paunsdorf-Nord und Heisenbergstraße nach Taucha, Klebendorfer Straße.

Alle Fahrpläne und weitere Informationen der LVB gibt es hier

An Samstagen wird es, als Ersatz für die Linie 178, ein neues bedarfsorientiertes Angebot geben: das Anruflinientaxi (ALITA). Es fährt stündlich von den Tauchaer Ortsteilen Graßdorf und Dewitz in die Innenstadt von Taucha bzw. zur Straßenbahnendstelle. Die Fahrten müssen telefonisch mindestens 20 Minuten vor der planmäßigen Abfahrtszeit unter Tel. 0341/492-2038 bei der Leitstelle der LVB angemeldet werden. Außer dem Telefonanruf entstehen keine zusätzlichen Kosten. Es gelten alle Fahrkarten des Mitteldeutschen Verkehrsbundes (MDV).

cha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund einer Lastenbeschränkung der Parthebrücke zwischen Mockau und Thekla auf maximal drei Tonnen Gesamtmasse wird der Busverkehr stark eingeschränkt. Die Linien müssen auf beiden Seiten getrennt werden.

11.12.2009

Am Sonntag stellen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) ihren Fahrplan um. Wie das Unternehmen mitteilte, betreffen die Veränderungen vor allem den Regionalverkehr in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen und dessen Buslinien.

11.12.2009

Die Tugenden „Weisheit“ und „Gerechtigkeit“ kehren an die Universität Leipzig zurück. Die beiden Statuen aus Gips galten lange als verschollen und waren vor einiger Zeit im Gipslager des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig entdeckt worden.

11.12.2009
Anzeige