Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neues Unterwasser-Panorama: Asisi hängt Great Barrier Reef in Leipzig auf

360-Grad-Rundbild Neues Unterwasser-Panorama: Asisi hängt Great Barrier Reef in Leipzig auf

Leipzig geht auf Tauchstation: Im Panometer ist am Dienstag Yadegar Asisis neues 360-Grad-Rundbild vom Great Barrier Reef aufgehängt worden – vier Tage vor der Eröffnung am Samstag. LVZ.de war bei der Enthüllung dabei.

Das Korallenriff hängt: Am Dienstag wurde Yadegar Asisis neues 360-Grad-Rundbild vom Great Barrier Reef im Panometer installiert (rechts). In der Mitte ist noch das alte Völkerschlacht-Panorama zu sehen.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Die Völkerschlacht ist Geschichte, jetzt verwandelt sich das Leipziger Panometer an der Richard-Lehmann-Straße in eine riesige Unterwasserwelt. Am Dienstag wurde Yadegar Asisis neues 360-Grad-Rundbild vom Great Barrier Reef geliefert und aufgehängt. In einer riesigen Kiste kam die 750 Kilogramm schwere und 110 Meter breite Stoffleinwand am Vormittag aus Nordrhein-Westfalen. Anschließend befestigten Mitarbeiter das Panorama an Schienen und zogen es vom Erdgeschoss auf 32 Meter Höhe.

Zusammengerafft wie ein riesiger Duschvorhang, ließ das Rundbild dabei auch einen ersten Blick auf die Unterwasserlandschaft zu, die Yadegar Asisi auf 3500 Quadratmeter Fläche gebannt hat. Fische, Schildkröten, Korallen – tausende Tiere und Pflanzen und auch einige Taucher bekommen die Besucher von einem Standort unter der Meeresoberfläche zu sehen.

303f53a6-66e4-11e5-b004-422bc52a559e

Im Leipziger Panometer entsteht Yadegar Asisis neue Unterwasserwelt. Das 3500 Quadratmeter große Panorama vom Great Barrier Reef wurde am Dienstag aufgehängt.

Zur Bildergalerie

 

Premiere hinter verschlossenen Türen

Am Nachmittag wurde das Rundbild aufgespannt – allerdings hinter verschlossenen Türen. Asisi wollte sich erstmal selbst ein Bild von seinem neuesten Werk verschaffen. „Es ist immer der spannendste Moment: Was bislang nur digital zu sehen war, ist nun physisch da“, erklärte Asisi-Sprecher Karsten Grebe.

Für Asisi und sein Team beginnt nun die heiße Phase: Das Panorama wird bis Freitag fertig montiert, ausgeleuchtet und erhält eine atmosphärische Klangkulisse. Eric Babak, der den Soundtrack für das Unterwasserbild komponierte, ist dafür ebenfalls in Leipzig. In der fertigen Fassung soll es auch wieder einen Tag-und-Nacht-Wechsel geben. Dafür ist unter anderem der Einsatz von fluoreszierender Farbe geplant.

Das Panorama wird hochgezogen

Das Panorama wird hochgezogen.

Quelle: Dirk Knofe

Parallel entsteht derzeit die Begleitausstellung. Dort erfahren die Besucher, wie aus winzigen Polypen innerhalb von Jahrtausenden an der Nordostküste Australiens das größte zusammenhängende Korallenriff der Erde entstanden ist.

Bester Blick diesmal nicht von ganz oben

Am Freitag wird das „Great Barrier Reef“ offiziell präsentiert, ab Samstag öffnet das Panometer für Besucher. Diese werden das neue Rundbild wieder von einer Plattform bestaunen. Allerdings ist die beste Sicht diesmal nicht von der Spitze des 15 Meter hohen Turms. Dieser war für die Vogelperspektive beim Völkerschlacht-Bild „Leipzig 1813“ extra erhöht worden. Der ideale Blickpunkt befinde sich aufgrund der Unterwassersicht diesmal knapp unterhalb der Mitte auf etwa sechs Metern Höhe, verriet Grebe gegenüber LVZ.de. „Man ist dann mittendrin und schaut in das Geschehen hinein.“

Von Robert Nößler

Leipzig, Panometer 51.3140774 12.3869017
Leipzig, Panometer
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr