Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Neujahrslauf führt zu Sperrungen in der Leipziger Innenstadt – Linie 89 wird umgeleitet
Leipzig Lokales Neujahrslauf führt zu Sperrungen in der Leipziger Innenstadt – Linie 89 wird umgeleitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 19.12.2013
Neujahrslauf 2013 in Leipzig (Archivbild) Quelle: Andr Kempner
Anzeige
Leipzig

Auch Busse der Linie 89 müssen umgeleitet werden. Diese verkehren dann über Augustusplatz, Goethestraße, Brühl, Hallisches Tor, Hauptbahnhof, und wieder zurück zum Augustusplatz.

Der Neujahrslauf startet pünktlich um 11 Uhr. Der etwa 1000 Meter lange Rundkurs Führt über die Grimmaische Straße, Markt, Petersstraße, Neumarkt und Universitätsstraße wieder zum Startpunkt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird gehämmert, geschraubt, gebohrt und gesägt. Die Geräusche erinnern in diesen Tagen an eine Weihnachtswerkstatt. Doch in diesem Hinterhaus in der Merseburger Straße in Lindenau sind keine Heinzelmännchen am Werk - hier richten junge Leute aus der Heinrich-Pestalozzi-Schule in Böhlitz-Ehrenberg und der Nachbarschaftsschule Lindenau das Café Kaputt ein.

19.12.2013

Der frühere Chef der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL), Klaus Heininger, ist zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und fünf Monaten verurteilt worden - wegen Untreue, Bestechlichkeit, Bilanzfälschung und Steuerhinterziehung.

19.12.2013

Sie sind noch keine Woche für die neue S-Bahn Mitteldeutschland im Einsatz und schon Ziel von Randalierern – die neuen Talent-2-Züge. In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter in Wurzen einen Waggon mit Teer überkippt, bestätigte die Bahn.

19.12.2013
Anzeige