Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
OBM soll sich nicht als Deichgraf aufspielen – Leipziger Grüne üben scharfe Kritik an Jung

OBM soll sich nicht als Deichgraf aufspielen – Leipziger Grüne üben scharfe Kritik an Jung

Scharfe Kritik an Oberbürgermeister Burkhard Jung hat die Ratsfraktion von Bündnis90/Grüne am Donnerstag geübt. Jung hatte sich zuvor gegenüber der Leipziger Volkszeitung kritisch über Naturschutzvorschriften an Deichen geäußert.

Voriger Artikel
Stadt Leipzig feiert Stadtfest – Startschuss bei Nachtlauf – Hilfe für Hochwasseropfer
Nächster Artikel
"Es hat hervorragend funktioniert"

Norman Volger, Mitglied der Grünen-Stadtratsfraktion.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Nun fordern die Grünen: Aussagen über Hochwasserschutz solle der OBM künftig den Fachderzernaten überlassen, die Ahnung vom Thema hätten.

Im Interview mit der LVZ hatte Jung gesagt, die Regelungen in den europäischen Tier- und Pflanzen-Schutzgebieten seien zu scharf. Er habe keine Lust mehr, über Bäume oder Zuwege zu Deichen zu diskutieren. Die Grünen ermahnen den Oberbürgermeister nun: „Die Stadt und der OBM haben sich an Recht und Gesetz zu halten, egal ob es ihnen nun passt oder nicht“, sagte Norman Volger, der umweltpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Leipziger Stadtrat. Das in der Stadtregierung zuständige Umweltressort habe hier eine fachlich informierte und sehr detaillierte Position. Diesen Stellen, die Ahnung vom Thema hätten, solle Jung zukünftig das Reden überlassen.

Heftige  Kritik übten die Grünen auch an der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtspitze während der Hochwasserkrise am Montag. Die Internetseite der Stadt sei ebenso wie der städtische Auftritt bei Facebook über einen halben Tag lang nicht aktualisiert worden. Die Koordination von Helfern, beispielsweise an den Deichen oder in den Kieswerken, hätten die Bürger überwiegend selbst übernommen. Offiziell bestätigte Informationen habe es so gut wie nicht gegeben. „Dem OBM stände es gut zu Gesicht, sich nicht als Deichgraf zu inszenieren, sondern ein wenig Demut an den Tag zu legen und Manöverkritik zu üben“, so Volger weiter. Er danke stattdessen Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) und seinem Dezernat für die Arbeit während der Krise.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr