Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Obduktion bestätigt: Opossum Heidi war altersschwach - Zoo Leipzig sucht keinen Ersatz
Leipzig Lokales Obduktion bestätigt: Opossum Heidi war altersschwach - Zoo Leipzig sucht keinen Ersatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 07.10.2011
Eine Obduktion hat die Altersschwäche des Opossums Heidi bestätigt. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die dreieinhalb Jahre alte Heidi war am Mittwoch vergangener Woche eingeschläfert worden. Nun leben noch zwei Opossums im Leipziger Zoo: Heidis Schwester Naira und ein Männchen namens Teddy. Ersatz für Heidi wird derzeit nicht gesucht. Aber: „Wir wollen auch in Zukunft Opossums halten“, sagte Junhold.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tänzer und TV-Moderator Joachim Llambi freut sich auf heiße Rhythmen in Leipzig. Am 29. Oktober suchen Tanzprofis bei der Europameisterschaft ihre besten Lateintänzer.

07.10.2011

Das Universitätsklinikum Leipzig bietet ab sofort die Möglichkeit, Grußkarten an Patienten zu schicken. Verwandte oder Freunde können auf der Internetseite der Uniklinik ein Motiv auswählen und dazu einen individuellen Text formulieren.

06.10.2011

Im Kampf um den Erhalt des Naturkundemuseums drängt der Verein der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums nun nach vorn und fordert Leipzigs Stadträte und Parteien zum Handeln auf.

17.01.2017
Anzeige