Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Oberbürgermeister Jung ehrt sieben Leipziger, die sich im Ehrenamt engagieren
Leipzig Lokales Oberbürgermeister Jung ehrt sieben Leipziger, die sich im Ehrenamt engagieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 17.05.2011
Gerd Finsterbusch, Dunya Kareem Rashid, Dana Kareem Rashid, Ilka Knoth, Prof. Michael Voigt, Hiltrud Schmahl und Dietrich Gosper erhielten die Ehrenurkunde und die Ehrennadel. Quelle: Armin Kühne
Anzeige
Leipzig

Bei einer Festveranstaltung im Ratsplenarsaal erhielten die Männer und Frauen aus Leipzig eine Ehrenurkunde sowie eine Ehrennadel. Die Auszeichnung wird seit 1999 vergeben und soll auf das ehrenamtliche Wirken aufmerksam machen.

Im Bereich Kultur wurde Ilka Knoth, Vorstandsvorsitzende des Schumann-Vereins, geehrt. Professor Michael Voigt wurde für sein Engagement im Nachbarschaftshilfeverein der Baugenossenschaft Leipzig ausgezeichnet. Die Schwestern Dana und Dunya Kareem Rashid setzen sich seit sieben Jahren beim Flüchtlingsrat Leipzig e.V. für Flüchtlingskinder ein. Dafür bekamen sie ebenfalls die Auszeichnung.

Dietrich Gosper hilft seit 22 Jahren Suchtkranken in der Arbeitsgemeinschaft zur Abwehr von Suchtgefahren und wurde dafür mit der Ehrung bedacht. Auch Hiltrud Schmahl zählt zu den Ausgezeichneten. Sie gehörte 1990 zu den Gründungsmitgliedern des Ersten freien Tierschutzvereins Leipzig und Umgebung. Für sein sportliches Engagement für den Tischtennis wird Gerd Finsterbusch geehrt. Außerdem wurde auch Babette Leonhardt im Auftrag des Sächsischen Landtages mit einer Ehrenurkunde bedacht.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Wir blicken auf ein unglaublich erfolgreiches Jahr zurück", sagte Detlev Kruse, Geschäftsführer der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (LVV).

17.05.2011

Eine ganz besondere Auszeichnung konnten am Dienstag 30 Schüler der fünften bis neunten Klasse der 84. Mittelschule in Leipzig-Grünau genießen. Vier Stunden lang durften sie sich in ihrer Turnhalle austoben – mittendrin Handball-Ikone Stefan Kretzschmar.

17.05.2011

[gallery:500-946748393001-LVZ] Leipzig. Sozialbürgermeister Thomas Fabian hat am Dienstag die Leipziger Drogenpolitik gegen die Angriffe des sächsischen Polizeipräsidenten Bernd Merbitz vehement verteidigt und dem umstrittenen Drogenhilfeprojekt Drug Scouts demonstrativ den Rücken gestärkt.

17.05.2011
Anzeige