Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Oberbürgermeister Jung lädt Leipziger Kinder und Jugendliche zur Sprechstunde ein
Leipzig Lokales Oberbürgermeister Jung lädt Leipziger Kinder und Jugendliche zur Sprechstunde ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:06 09.12.2013
Leipziger Kinder und Jugendliche sind zur Sprechstunde des Oberbürgermeisters Jung eingeladen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Mitte November hatten etwa 400 Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren Ideen und Projekte entwickelt – zum Beispiel zu Themen wie Bildung, Bedrohungen der Demokratie, Demokratie 2.0, Multikulturelle Gesellschaft oder Ökologie und Energie. Für einige Projekte werden noch Partner gesucht, hieß es in einer Mitteilung.

Außerdem soll über den Stand der Einrichtung eines Jugendparlaments in Leipzig informiert werden. Als Gesprächspartner nehmen neben Jung auch Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD), Berit Lahm vom Zentrum für Demokratische Bildung und Georg Girardet, der Koordinator Demokratiekonferenz, an der Sprechstunde teil.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kerzen und Spekulatius auf den Tischen, Tannenzweige und Lichterketten an der Wand: Im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Laurentiuskirchgemeinde in Leutzsch ist am Sonnabend Weihnachten für Wohnungslose und Bedürftige gefeiert worden.

09.12.2013

Es duftet nach Punsch und Plätzchen. Kinder stechen konzentriert Teig aus. Am Nachbartisch werden die Plätzchen dekoriert und eingetütet. Die Gebäcktüten gibt es für zwei Euro zu kaufen.

09.12.2013

100.000 Euro zusätzlich - diese Summe wird auf den Etat der Jugendhilfe (derzeit 8,66 Millionen Euro ohne Schulsozialarbeit) draufgesattelt. Das hat der Finanzausschuss des Stadtrates so beschlossen.

09.12.2013
Anzeige