Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ökobad Lindenthal wegen erhöhter Bakterien-Konzentration vorläufig geschlossen
Leipzig Lokales Ökobad Lindenthal wegen erhöhter Bakterien-Konzentration vorläufig geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 08.08.2014
Das Ökobad Lindenthal muss wegen Belastung mit Bakterien vorrübergehend geschlossen werden. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Einzeller können bei Menschen Haut- und Gehörgangsentzündungen auslösen.

Badegäste nehmen die geruchslosen und unsichtbaren Keime beim Schwimmen in der Regel nicht wahr. Erst nach der Abkühlung könnte es zu Hautreizungen oder Ohrenschmerzen kommen. „Es hat aber bislang keine Beschwerden gegeben“, sagte Sportbäder-Sprecherin Katja Gläß auf Anfrage von LVZ-Online. „Wir haben die erhöhte Belastung mit den Pseudomonaden rechtzeitig bemerkt, weil das Gesundheitsamt in sehr kurzen Abständen Proben nimmt.“

Pseudomonaden kämen regelmäßig in Badegewässern vor, erklärte die Sprecherin. In gewöhnlichen Schwimmbädern ließen sich die Bakterien mit Chlor bekämpfen. „Das geht in einem Ökobad nicht. Deswegen müssen wir abwarten, dass der Badeteich sich dort selbst reguliert“, so Gläß.

Die genaue Ursache der Keimbelastung ist bislang unbekannt. Möglicherweise seien die Bakterien durch Regen in den Badeteich gespült worden. „Aber auch die Hygiene der Gäste spielt eine große Rolle. Deswegen weisen wir alle Schwimmer regelmäßig darauf hin, sich vor dem Bad abzuduschen.“

Als Vorsichtsmaßnahme müsse das Bad geschlossen bleiben, bis sich die Belastung wieder reduziert habe. „Das schmerzt schon, weil für das kommende Wochenende sehr schönes Wetter vorausgesagt wurde“, so Gläß. Mitarbeiter des Gesundheitsamts wollen in der kommenden Woche erneut die Wasserqualität im Ökobad untersuchen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Eisenbahnstraße hat die Leipziger Polizei am Donnerstag eine neue Außenstelle eröffnet. Viele Anwohner in Neustadt-Neuschönefeld sind froh darüber, dass die Ordnungshüter nun mehr Präsenz in ihrem Viertel zeigen.

08.08.2014

[gallery:500-3721028496001-LVZ] Leipzig. Entblättert steht er da, der Kirchturm der neuen Leipziger Propsteikirche. Am Freitag wurden die letzten Gerüste abgebaut.

08.08.2014

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) erwarten die ersten neuen Straßenbahnen zum Tatra-Austausch für 2016. Die Fahrzeugbeschaffung wurde bereits ausgeschrieben.

08.08.2014
Anzeige