Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ökolöwe sammelt 7600 Unterschriften gegen Autoverkehr im Leipziger Clara-Zetkin-Park

Ökolöwe sammelt 7600 Unterschriften gegen Autoverkehr im Leipziger Clara-Zetkin-Park

Der Umweltverband Ökolöwe fordert seit Monaten ein Verbot von Autoumleitungen bei Sportveranstaltungen und Events durch den Leipziger Clara-Zetkin-Park. Am Montag konnten die Vereinsvorstände Kristina Dietrich und Holger Seidemann nun eine gut 7600 Namen umfassende Unterstützerliste an Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) und Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Die Linke) übergeben.

Voriger Artikel
Schon 2000 Geburten: Leipziger Uniklinik steuert auf neuen Baby-Rekord zu
Nächster Artikel
Erste Grippefälle in Sachsen – Nur wenige Deutsche lassen sich impfen

Kristina Dietrich, Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau, Holger Seidemann und Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (v.l.n.r.)

Quelle: Ökolöwe

Leipzig. Nach den Vorschlägen des Vereins sollten die Max-Reger-Allee und der Nonnenweg zu normalen Parkwegen umgewidmet werden, „damit durch die Stadtverwaltung zukünftig kein Umleitungsverkehr mehr durch die Schutzgebiete geführt werden kann“. Zudem soll durch das Versetzen bestehender Poller an Max-Reger-Allee rings um die Sachsenbrücke und im Johannapark der Verkehr weitgehend unterbunden werden. „Notwendige Lieferanten und Rettungskräfte sollen selbstverständlich auch weiterhin Zufahrt erhalten. Die Erreichbarkeit der Pferderennbahn und des AOK-Sportzentrums bliebe unverändert gewährleistet“, so der Ökolöwe in einer Mitteilung am Dienstag.

Nach Ansicht des Umweltbundes zeugen gut 7600 Unterschriften für ihr Konzept davon, dass die Bürger sich grundsätzlich für autofreie Parks aussprechen und wiederkehrende Umleitungen eine deutliche Absage erteilen. „Bei den Verantwortlichen hat die Petition ein verstärktes Bewusstsein für unsere schützenswerte Stadtnatur geschaffen. Die Verwaltung steht einer Umsetzung offen gegenüber", erklärte Kristina Dietrich.

Die Unterschriftenliste sei inzwischen in den Petitionsausschuss der Stadt Leipzg übergeben worden. Diese werde voraussichtlich in seiner Novembersitzung eine Empfehlung für die folgende Ratsversammlung aussprechen. Die Stadträte haben danach über das Vorhaben zu entscheiden.

Mehr zum Thema: www.ökolöwe.de

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr