Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Oldtimer touren durch die Leipziger City
Leipzig Lokales Oldtimer touren durch die Leipziger City
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 24.06.2015
Start auf dem Burgplatz: Rund 80 Oldtimer sind derzeit bei der 5. European Auto Classic in Leipzig zu Besuch. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Cadillac, Jaguar, Corvette, Maserati: Bei solchen Marken kommen Autofans ins Schwärmen – erst recht, wenn die Fahrzeuge 30 Jahre und mehr auf dem Kotflügel haben. Gleich 80 Oldtimer bis Baujahr 1983 können PS-Liebhaber noch bis Samstag bei der 5. European Auto Classic in Leipzig bestaunen.

Am Donnerstag gab es bei der Präsentation auf dem Burgplatz bereits einen ersten Vorgeschmack. Am Freitag drehen die historischen Karossen aus mehreren Ländern auf der Porsche-Teststrecke einige Runden, bevor sie am Nachmittag, 16 bis 18 Uhr, erneut vor dem Mendebrunnen auf dem Augustusplatz bewundert werden können.

Zur Galerie
Rund 80 Oldtimer waren am Donnerstag auf dem Leipziger Burgplatz zu bewundern. Bei der 5. European Auto Classic starten die Fahrzeuge aus mehreren Ländern am Samstag ab 8.01 Uhr im Minutentakt vom Augustusplatz (Opernseite) zu ihrer Ausfahrt. Fotos: Wolfgang Zeyen

Live in Fahrt zu erleben sind die Schmuckstücke dann am Samstagmorgen: Ab 8.01 Uhr rollen die Oldtimer im Minutentakt vom Augustusplatz (Opernseite) zu ihrer finalen Ausfahrt durch die Region. Das Korso führt über Pegau (8.35 Uhr), Osterfeld (9.20 Uhr) und Weimar (11.30 Uhr) nach Freyburg (15.30 Uhr).

Älteste Teilnehmer im Feld sind übrigens zwei BMW-Cabrios. Der 319/1 und der 327/28 stammen bereits aus dem Jahr 1935. Bei der European Auto Classic sind die beiden 80-jährigen Modelle Stammgäste.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Wochenende verspricht kaum sonnige Momente in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Am Samstag bleibe das Wetter wechselhaft, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag in Leipzig.

19.06.2015

51 000 Patienten suchten voriges Jahr die Notaufnahme des Krankenhauses St. Georg auf. Sie ist damit nach dem Uni-Klinikum Dresden die zweitgrößte Notaufnahme in Sachsen. „Wir haben die Kapazitätsgrenze erreicht“, sagt Geschäftsführerin Iris Minde und kündigt für 2016 eine Erweiterung an.

21.06.2015

Die technische Umrüstung der Busse und Straßenbahnen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) auf das neue Betriebssystem „RBL 2.0“ kommt auf die Zielgerade. „Es sind bereits 120 von insgesamt 150 Straßenbahnzügen umgerüstet“, sagt Mirko Heyne, der das 9-Millionen-Euro-Projekt bei den LVB leitet.

27.03.2018
Anzeige