Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Panoramablick auf die Nikolaikirche: Neues Motel One in der Leipziger City eröffnet

Panoramablick auf die Nikolaikirche: Neues Motel One in der Leipziger City eröffnet

In der Bar hängt ein großes Porträt von Johann Sebastian Bach, aus der Lounge genießen die Gäste einen Panoramablick auf die Nikolaikirche: In der Leipziger Innenstadt hat jetzt das zweite Motel One seine Türen geöffnet.

Voriger Artikel
Zoff bei der Leipziger AfD – Kandidaten laden Rechtspopulisten Mölzer zu Vortrag ein
Nächster Artikel
Vollsperrung am Hauptbahnhof: Auch Leipziger City-Tunnel im September fünf Tage dicht

Das neue Motel One an der Grimmaischen Strasse, Ecke Ritterstraße, ist am Leipziger Hotel-„Netz“.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nach knapp zwei Jahren Bauzeit begrüßte die neue Low-Budget-Design-Herberge mit 180 Zimmern an der Ecke Ritterstraße/Grimmaische Straße am Dienstag die ersten Besucher.

Das Hotel befindet sich fast in direkter Nachbarschaft zum vor fünf Jahren eröffneten Haus in der Nikolaistraße. Umrahmt von der Oper und der Universität sei das ein „idealer Ausgangsort, um Leipzig zu erkunden“, sagte Motel-One-Sprecherin Julia Grothaus. Es ist bereits die 51. Herberge der vor 14 Jahren gegründeten Kette. Zur Auslastung erklärte Grothaus am Mittwoch: „Die Buchungszahlen sind gut. Es wird bereits angenommen.“ Der Zimmerpreis beginnt bei 69 Euro.

php3620ebee3a201408131745.jpg

Leipzig. In der Bar hängt ein großes Porträt von Johann Sebastian Bach, aus der Lounge genießen die Gäste einen Panoramablick auf die Nikolaikirche: In der Leipziger Innenstadt hat jetzt das zweite Motel One seine Türen geöffnet. Nach knapp zwei Jahren Bauzeit begrüßte die neue Low-Budget-Design-Herberge mit 180 Zimmern am Dienstag die ersten Besucher.

Zur Bildergalerie

Boxspringbetten und kostenloses W-LAN

Im ersten Obergeschoss befindet sich eine große öffentlich zugängliche Lounge, die den Besuchern einen neuen Ausblick auf die Nikolaikirche bietet. Weil in dem Gotteshaus Bachs Johannes-Passion 1724 ihre Uraufführung feierte, erinnert eine Etage tiefer ein Porträt in der „One Bar“ im Erdgeschoss an den berühmten Komponisten und weitere bekannte mit der Kirche verbundene Persönlichkeiten.

Die 180 Zimmer sind im funktionalen Motel-One-Konzept designt und verfügen über Boxspringbetten, einen mobilen Schreibtisch mit kostenfreiem W-LAN-Zugang, Sessel, Flachbildfernseher sowie Klimaanlage. An der Stelle des Hotels befand sich zuvor der frühere Sitz des Baukombinats Leipzig. Mit dem Abriss des Plattenbaus war Anfang 2013 begonnen worden.

Zwei weitere Hotels in der Innenstadt sind derzeit im Bau: Travel24 verwandelt das Ring-Messehaus bis zum Herbst kommenden Jahres ebenfalls in eine Low-Budget-Design-Herberge. Und am dritten Bildermuseums-Winkel entstehen zurzeit zwei neue Ibis-Hotels.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr