Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Parade gegen Homophobie - Christopher Street Day in der Leipziger Innenstadt

Parade gegen Homophobie - Christopher Street Day in der Leipziger Innenstadt

Leipzig. Unter dem Motto „Homophobie ist heilbar“ haben am Samstag Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transgender und Sympathisanten den Höhepunkt des alljährlichen Christopher Street Days (CSD) in Leipzig gefeiert.

Mit Musik, Transparenten und schrillen Kostümierungen wollten die Teilnehmer auf ihre Rechte in der Gesellschaft und gegen Diskriminierung aufmerksam machen.

Gegen 15 Uhr eröffneten die einstige Bundesliga-Kickerin Tanja Walther-Ahrens, Leipzigs Ex-Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee und der Theologe David Berger auf dem Nikolaikirchhof das CSD-Straßenfest. Hier stellten verschiedene Vereine, Parteien, Initiativen und andere Leipziger Institutionen ihre Arbeit vor.

phpa3452c113c201107091941.jpg

Leipzig. Ab Samstag feiern Leipzigs Lesben und Schwule wieder eine Woche lang ihren Christopher Street Day in der Messestadt. Die insgesamt mehr als 35 geplanten Veranstaltungen stehen dabei unter dem Motto „Homophobie ist heilbar“. Der Leipziger CSD ist Teil einer weltweiten Initiative und erinnert an den Aufstand von Homosexuellen in der New Yorker Christopher Street im Jahr 1969.

Zur Bildergalerie

Am späten Nachmittag begab sich dann vom Nikolaikirchhof ein bunter Demonstrationszug auf den Weg durch die Leipziger Fußgängerzonen hin zum Neuen Rathaus und wieder zurück. Gegen 18.15 Uhr wurden diverse Showeinlagen auf dem Straßenfest dargeboten, hieß es in einer Mitteilung der Veranstalter. Am späteren Abend soll die Leipziger CSD-Gedenkwoche dann mit dem traditionellen „Prideball“ im Kosmos-Haus ihr Ende finden.

Fotos vom Prideball 2011 im Kosmos-Haus

Der Leipziger CSD ist Teil einer weltweiten Initiative und erinnert an den Aufstand von Homosexuellen in der New Yorker Christopher Street im Jahr 1969. Nach gewalttätigen Razzien an schwulen Treffpunkten und in Szenebars der Stadt, lieferten sich Homosexuelle damals tagelang Straßenschlachten mit der New Yorker Polizei. Im Jahr darauf fand in Erinnerung daran erstmals der „Christopher Street Liberation Day“ in der Metropole statt. In Deutschland wird dem CSD seit 1972 gedacht.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr