Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Parkgebühren: FDP-Stadtratsfraktion fordert Einführung der „Brötchentaste“
Leipzig Lokales Parkgebühren: FDP-Stadtratsfraktion fordert Einführung der „Brötchentaste“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 11.03.2011
Anzeige
Leipzig

Für eine Dauer von 15 Minuten sollen an den Automaten kostenlose Parkscheine gelöst werden können.

„Es wird Zeit, eine solche Regelung auch in Leipzig einzuführen, denn sie macht die Innenstadt auch für kurze Erledigungen interessant", sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Isabel Siebert. Dies könne ein positives Signal an Bürger und Händler sein, dass es der Stadt nicht ums Abkassieren sondern um die Regulierung des Parkverkehrs gehe.

Am Donnerstag hatte Baubürgermeister Martin zu Nedden (SPD) eine Neuregelung für Leipzig vorgestellt, wonach die Parkgebühren außerhalb von Tiefgaragen und Parkhäusern steigen sollen.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) wollen am südlichen Eingang zur Innenstadt eine neues Kundenzentrum einrichten. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, werde sich der neue Anlaufpunkt im so genannten Merkurhaus an der Petersstraße befinden.

11.03.2011

[gallery:500-823190575001-LVZ] Leipzig. Noten fürs Fensterputzen und das in einem internationalen Wettkampf. Die Aktion ist kein Frühjahrsputz, sondern eine sportliche Herausforderung.

11.03.2011

Der Zugverkehr am Leipziger Hauptbahnhof rollt wieder. Die Sperrung sei am Sonntagmorgen wie geplant aufgehoben worden, sagte eine Bahnsprecherin. „Es hat alles geklappt.

11.03.2011
Anzeige