Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Permoserstraße ab Montag bis 28. August gesperrt
Leipzig Lokales Permoserstraße ab Montag bis 28. August gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 13.08.2010
Aufgrund der Sperrung der Permoserstraße werden zwei Buslinien umgeleitet. (Archivbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige

Die Buslinie 90 Richtung Möckern fährt ab der Haltestelle Theodor-Heuss-Straße weiter über Hohentichelnstraße und Torgauer Straße. Folgende Haltestellen können nicht angefahren werden: Weinbergstraße, Elisabeth-Schumacher-Straße, Leonhard-Frank-Straße, Permoser-/Torgauer Straße, Permoser-/Volksgartenstraße und Max-Lingner-Straße.

Auch der Verkehr der Buslinie 70 ist eingeschränkt. Sie fährt über Volksgarten, Bästleinstraße und Bautzner Straße. Die Haltestellen Julian-Marchlewski-Straße und Bertolt-Brecht-Straße werden nicht angefahren.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer schon immer mal einige der ältesten Leipziger Trams sehen wollte, hat am kommenden Sonntag dazu Gelegenheit. Das Straßenbahnmuseum im „Historischen Straßenbahnhof Leipzig-Möckern“ hat an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

13.08.2010

Für Anhänger des "Kuttel Daddeldu" bietet sich am Sonnabend die Gelegenheit, seinen Schöpfer Joachim Ringelnatz auf einem Rundgang durch das Waldstraßenviertel besser kennen zu lernen.

13.08.2010

Die Schreberstraße ist seit Donnerstag für den Geh- und Radfahrverkehr gesperrt. Ursache ist der Bau der Schreberbrücke. Wie die Stadtverwaltung mitteilte,  wird die Sperrung voraussichtlich bis zum 28. August andauern.

13.08.2010
Anzeige