Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Pfaffendorfer Straße auf Höhe des Leipziger Gondwanalands soll 2012 saniert werden
Leipzig Lokales Pfaffendorfer Straße auf Höhe des Leipziger Gondwanalands soll 2012 saniert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 13.12.2011
Vor der sanierten Kongresshalle soll 2012 wieder gebaut werden: Die Pfaffendorfer Straße wird saniert. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

So soll es eine neue Radfahrspur geben, die Parkbuchten werden gepflastert und die Straßenlaternen ausgetauscht.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 550.000 Euro. 204.000 Euro davon sollen als Fördermittel von Bund und Freistaat kommen. Eine Zusage dazu steht jedoch noch aus.

Die Bauarbeiten sollen im Juni 2012 beginnen und etwa zehn Wochen andauern. In dieser Zeit wird der stadtauswärtige Verkehr über den Tröndlinring sowie die Gerber- und Eutritzscher Straße zum Nordplatz umgeleitet. Im Zuge der Umgestaltung werden drei Bäume gefällt und erst im Frühjahr 2013 neu gepflanzt. Ebenfalls 2013 wird der Brunnen an der Ecke zur Ernst-Pinkert-Straße mit einer neuen, sogenannten Handschwengelpumpe versehen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Werk 2, die Kulturfabrik am Connewitzer Kreuz, lädt bis zum 21. Dezember 2011, täglich von 14 bis 20 Uhr, auf den Weihnachtsmarkt. In entspannter Atmosphäre kann der Besucher nach ganz besonderen Geschenken Ausschau halten.

13.12.2011

Der Golfplatz in Leipzig Seehausen soll im kommenden Jahr erweitert werden, teilte die Stadtverwaltung am Dienstag mit. Da sowohl die Nachfrage durch Tagesgäste als auch die Anzahl der Clubmitglieder gestiegen sei, plant der Betreiber eine erneute Vergrößerung.

13.12.2011

Bis Ende 2013 soll in der Leipziger Innenstadt der größte Kirchenneubau Deutschlands entstehen. Am Dienstag gab es dafür offiziell grünes Licht: Die Leipziger Stadtverwaltung erteilte der katholischen Kirchgemeinde St.

13.12.2011
Anzeige