Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Plätze in Schönefeld werden umgestaltet: Leipziger Lerche als Infoschild

Plätze in Schönefeld werden umgestaltet: Leipziger Lerche als Infoschild

Der Leipziger Stadtteil Schönefeld soll schöner werden, denn die öffentlichen Plätze dort werden von August bis November 2012 kräftig umgestaltet. Betroffen sind der Stöckelplatz sowie der kleine und große Stannebeinplatz, Beginn der Bauarbeiten ist Montag der 20. August.

Voriger Artikel
Mehr Unfälle und Verkehrstote in Leipzig – Stadt will gefährliche Kreuzungen entschärfen
Nächster Artikel
Hochsommer in der Messestadt: Was machen die Leipziger bei diesem Kaiserwetter?

Der Leipziger Stadtteil Schönefeld soll schöner werden. Hier im Bild: Das Schönefelder Rathaus (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Für die Finanzierung der Umbaumaßnahmen stellt das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung für beide Projekte jeweils 225.00 Euro aus dem Bund-Länderprogramm Stadtumbau Ost und weitere kommunale Mittel zur Verfügung.

Der zentrale Bereich des Stöckelplatzes erhält einen Belag aus Natursteinplatten, Gehwege werden gepflastert und störender Wildwuchs entfernt, um Raum neue Bäume zu schaffen. Insgesamt erhält der Platz durch neues Grün ein freundlicheres Erscheinungsbild. Als besonderen Blickfang gibt es in Zukunft die „Leipziger Lerchen“, die als Hinweisschilder Informationen zur Ortsgeschichte und historischen Lage Schönefelds bieten. Auch eine Tafel zum Platz an sich und seinem Namensgeber Pfarrer Stöckel entsteht.

Die beiden Grünflächen des Stannebeinplatzes an der Gorkistraße werden ebenfalls runderneuert. Der kleinere Park tauscht sein seine staubigen Erdflächen gegen eine grüne Rasenfläche in der Mitte, eine Blütenhecke am Rand und Stauden und Blumen am Fuße der alten Bäume. Außerdem können sich Leipziger bald über den Namensgeber, den ehemaligen Windmüller Stannebein, an einer langen Bank mit Zitaten informieren. Der große Teil der Grünanlage bekommt neue Wege, Sitzgelegenheiten und Bepflanzung an den Wegesrändern.

Amélie Middelberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr