Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Podiumsdiskussion zum Wohnungsmarkt am Mittwoch in Leipzig-Plagwitz

Podiumsdiskussion zum Wohnungsmarkt am Mittwoch in Leipzig-Plagwitz

Zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe „Recht auf Stadt“ laden die Linke und Bündnis 90/ Die Grünen am Mittwoch ab 19 Uhr in die Galerie Westpol, Karl-Heine-Straße 85, ein.

Voriger Artikel
Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig bleiben am 7. und 14. November geschlossen
Nächster Artikel
21 neue Stolpersteine erinnern in Leipzig an verfolgte Familien während der NS-Zeit

Auf dem Leipziger Wohnungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren viel getan.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Bei der Veranstaltung wird über die soziale Lage in der Stadt im Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt gesprochen, teilten die Veranstalter mit.

Gäste sind Martin zur Nedden, Baudezernent der Stadt Leipzig, Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender des Aufsichtsrates der städtischen Wohnungsbaugesellschaft LWB und Roman

Grabolle von der Wohnungsgesellschaft mbH Central LS W33. Zum Einstieg wird Professor Dieter Rink vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung einen Überblick über die Sozialstruktur in Leipzig und die Mietpreis-Entwicklungen geben.

„Leipzig wächst. Sowohl das anhaltende Geburtenhoch als auch Zuzüge haben Auswirkungen auf den Wohnungsmarkt. Der Leerstand sinkt, Neubau und Sanierungen boomen. Die Folgen sind steigende Mieten und die grundlegende Veränderung von Stadtvierteln“, erklären die Veranstalter Jürgen Kasek (Bündnis 90/ Die Grünen) und Juliane Nagel (Die Linke). In Leipzig seien zudem erste Tendenzen zur Verdrängung einkommensarmer und sozial benachteiligter Menschen aus einigen Quartieren zu beobachten.

Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen wollen die Organisatoren der Diskussionsrunde offensiv über die Steuerungsmöglichkeiten von Stadt, Politik, Privatwirtschaft und Bürgern sprechen sowie für eine soziale Durchmischung aller Wohnviertel sorgen.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr