Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prager Straße in Leipzig-Südost soll ab dem Sommer ausgebaut werden

Bauarbeiten auf Magistrale Prager Straße in Leipzig-Südost soll ab dem Sommer ausgebaut werden

Um bauliche und gestalterische Mängel zu beseitigen und den Verkehrsfluss zu verbessern, wird die Prager Straße ab Juli ausgebaut. Einen entsprechender Bau- und Finanzierungsbeschluss bringt Oberbürgermeister Jung im Juni in den Stadtrat ein.

Ab Juli wird auf der Prager Straße zwischen dem Johannisplatz und dem Gutenbergplatz gebaut.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Prager Straße wird im Zentrum-Südost zwischen Johannisplatz und Gutenbergplatz ab Juli phasenweise ausgebaut. Damit sollen bauliche und gestalterische Mängel behoben und der Verkehrsfluss verbessert werden, das teilte die Stadt am Mittwochvormittag mit. Bauherren sind außerdem die Leipziger Verkehrsbetriebe und die Leipziger Wasserwerke. Die Kosten für das Bauvorhaben belaufen sich für die Stadt demnach auf 2,1 Millionen Euro, von denen mehr als die Hälfte aus Fördermitteln stammen soll.

Geplant ist der grundhafte Ausbau eines 350 Meter langen Straßenabschnitts. Für die Straßenbahnlinie 15 ist an dieser Stelle eine separierte Trasse vorgesehen, die zur Lärmminderung und aus optischen Gründen als Rasengleis geplant ist. Weiterhin werden auf beiden Seiten der Fahrbahn die Anlagen für Fußgänger und Radfahrer erneuert.

Umbauten für störungsfreien Verkehrsfluss

An der Kreuzung Stephanstraße wird eine Ampelanlage errichtet, die am Gutenbergplatz saniert. Beide Knotenpunkte werden mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Auf diese Weise könne ein störungsfreier Verkehrsfluss gewährleistet werden, heißt es von der Stadt. Im Zuge der Bauarbeiten soll an der Abfahrt zum Gutenbergplatz eine Kastanie gefällt werden, für diese ist eine Ersatzpflanzung geplant.

Die Wasserwerke beginnen Anfang Juli in stadtauswärtiger Richtung mit den Arbeiten an ihren Anlagen. Zwischen Mitte März und Mitte Dezember 2017 beginnen die Arbeiten im Straßen- und Gleisbau. Über entsprechende Sperrungen und Umleitungen will die Stadt rechtzeitig informieren.

 

Von nhr

Leipzig 51.3367719 12.3878574
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Leipziger Buchmesse und LVZ-Autorenarena bieten vom 23. bis 26. März 2017 wieder ein volles Programm. Alle Infos hier! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

In der LVZ-Multimedia-Reportage berichten zwei Leipziger Pendler und ein Lkw-Fahrer von ihren Erfahrungen auf der Autobahn und im ICE. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr