Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Protestzüge durch Leipzig: Aufmarsch gegen Krieg und Fahrraddemo für Klimaschutz

Protestzüge durch Leipzig: Aufmarsch gegen Krieg und Fahrraddemo für Klimaschutz

Am Wochenende finden in Leipzig zwei Demonstrationen statt. Wie das Ordnungsamt am Donnerstag mitteilte, ist am Tag der Deutschen Einheit eine „Bundesweite Demonstration für Freiheit und Frieden“ geplant.

Voriger Artikel
Spitzen-Gespräch über ICE-Trasse von Leipzig nach Chemnitz
Nächster Artikel
Kitagebühren in Leipzig steigen: Stadt will höhere Betriebskosten ausgleichen

Auf dem Augustusplatz startet eine der Demos: Am Wochenende finden zwei Protestzüge in der Leipziger Innenstadt statt. (Archivfoto)

Quelle: Hendrik Schmidt

Leipzig. Der Protestzug in Leipzig startet um 13 Uhr auf dem Augustusplatz. Die Route führt über Markt und Brühl zurück zum Ausgangspunkt.

Während der Demonstration ist in der Innenstadt mit Einschränkungen im Verkehr zu rechnen. Zu der Veranstaltung, die polizeilich gesichert wird, werden laut Stadt rund 400 Teilnehmer erwartetet. Die Initiatoren der Demo, die sich an die neuen Montagsdemonstrationen anlehnt, sprechen sich unter anderem gegen Krieg mit Russland und für einen Austritt Deutschlands aus der NATO aus.

„Ice Ride“ am Samstag

Am Samstag findet der zweite internationale „Ice Ride“ statt. Unter dem Motto „Radeln für den Arktisschutz“ veranstaltet Greenpeace auch in Leipzig eine Fahrraddemo für Klimaschutz. Die Aktion ist zwischen 13 und 20 Uhr geplant und beginnt auf dem Simsonplatz vor dem Bundesverwaltungsgericht. Dann ziehen die Radfahrer über den Westplatz und die Käthe-Kollwitz-Straße in Richtung Waldplatz und zum Goerdelerring. Abschließend treffen die Demonstranten auf der Anton-Bruckner-Allee in Höhe Sachsenbrücke ein.

Auch während der Fahrraddemonstration kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen. Erwartet werden rund 100 Teilnehmer, der Aufzug wird durch die Polizei abgesichert.

Die weltweite Aktion wird auch in rund 30 weiteren deutschen Städten veranstaltet: Protestzüge sind unter anderem in Aachen, Hamburg, München oder Berlin geplant. Die Radfahrer wollen ein Statement gegen Ölbohrungen in der Arktis und für den Erhalt gefährdeter Tierarten setzen.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr