Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prozess um 76 Millionen Euro der Leipziger Wasserwerke: Gericht lädt LBBW-Banker vor

Prozess um 76 Millionen Euro der Leipziger Wasserwerke: Gericht lädt LBBW-Banker vor

Der Streit um eine 76-Millionen-Euro-Forderung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) gegen die Leipziger Wasserwerke (KWL) ist noch lange nicht zu Ende. Die 7. Zivilkammer des Landgerichts Leipzig verkündete am Freitag, sie werde Zeugen laden.

Voriger Artikel
Leipziger Wasserwerke sind beim Prozessauftakt ohne Heimvorteil
Nächster Artikel
Erstmals freie Sicht auf Glasdach in den Höfen am Brühl - Innenausbau läuft auf Hochtouren

Sixtus Ecker (Mitte), der Vorsitzende Richter für den Prozess der Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) gegen die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und die Schweizer Großbank UBS, leitet die Verhandlung.

Quelle: dpa

Leipzig. Der Prozess wird am 12. November 2012 fortgesetzt. Dann sollen auf Antrag der KWL vier Banker gehört werden, die beim Abschluss des Finanzgeschäftes zwischen der Bank und den Wasserwerken KWL mitgewirkt haben.

Nachdem riskante Finanzwetten von zwei Ex-KWL-Chefs geplatzt sind, fordert die Bank die Ausfälle in Höhe von 76 Millionen Euro von den Wasserwerken und damit von der Stadt Leipzig. Dagegen haben die Wasserwerke geklagt. Sie wollen, dass das Geschäft für unwirksam erklärt wird. Es war ohne Zustimmung des KWL-Aufsichtsrates abgeschlossen worden. Einen vom Gericht angeregten Vergleich hatten die KWL-Vertreter abgelehnt.

Das Verfahren ist nur ein kleiner Teil des Millionen-Desasters bei den KWL. Die Vorgänge bei dem Kommunalunternehmen gelten als einer der größten Finanzskandale der jüngeren Vergangenheit. Verwickelt sind auch die Schweizer Großbank UBS und die irische Depfa.

Depfa und LBBW hatten über die UBS sogenannte CDO-Geschäfte mit den KWL abgeschlossen. Insgesamt geht es um Forderungen in Höhe von etwa 300 Millionen Euro. Mit der federführenden UBS und der Depfa Bank streitet sich Leipzig vor dem High Court in London.

Gegen den früheren KWL-Geschäftsführer Klaus Heininger beginnt im Juni ein Revisionsverfahren vor dem Landgericht in Dresden. Er war unter anderem wegen Bestechlichkeit im Januar 2011 in Leipzig zu vier Jahren und elf Monaten Haft verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof hatte das Urteil im November 2011 gekippt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr