Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prozess um angeblich rassistische Einlasskontrollen in Leipzig hat begonnen

Prozess um angeblich rassistische Einlasskontrollen in Leipzig hat begonnen

Vor dem Amtsgericht Leipzig hat am Mittwoch ein Prozess um angeblich rassistische Einlasskontrollen in einem Club begonnen. Geklagt hat ein syrischer Student, der anders als andere Gäste vor und nach ihm am 16. Oktober 2011 vom Türsteher abgewiesen wurde.

Leipzig. Er sieht einen Verstoß gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz.

Kurz nach Beginn wurde der Prozess allerdings vertagt. Die Prozessparteien wollen ihre bisher erfolglosen Verhandlungen über einen Vergleich fortsetzen. Als nächster Termin wurde der 18. Mai angesetzt.

Unterstützt wird der Student vom Antidiskriminierungsbüro Sachsen (ADB), das bei einem Test 2011 ähnliche Erfahrungen in anderen Clubs und Diskotheken gemacht hatte. Die Clubs sollen gezwungen werden, die diskriminierenden Kontrollen zu unterlassen. Außerdem fordern die Kläger einen Schadenersatz von 1250 Euro.

Der Student sagte, er wollte mit zwei Freunden in dem Club feiern, sei aber von den Türstehern ohne Begründung abgewiesen worden. „Sie haben uns nicht mal angesehen, als ich fragte, warum ich nicht rein darf“, sagte er. Es liege beim Club nachzuweisen, ob es triftige Gründe gab, den Studenten nicht einzulassen. Dass er gefuchtelt und aggressiv gewirkt habe, „ist ein bisschen dünn“, sagte der Richter.

Der Betreiber des Clubs bestritt, dass es rassistische Gründe gewesen seien, dem jungen Mann den Zutritt zu verwehren. Er verwies darauf, dass zu seinem Personal etliche Menschen mit sogenanntem Migrationshintergrund gehörten. „Die Türpolitik, die wir fahren, ist sicher“, sagte er. Es habe noch nie eine Schlägerei oder eine Anzeige gegeben.

Nach Angaben des ADB sind beim Amtsgericht Leipzig noch gegen sechs weitere Clubs Klagen eingereicht worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Leipziger Buchmesse und LVZ-Autorenarena bieten vom 23. bis 26. März 2017 wieder ein volles Programm. Alle Infos hier! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

In der LVZ-Multimedia-Reportage berichten zwei Leipziger Pendler und ein Lkw-Fahrer von ihren Erfahrungen auf der Autobahn und im ICE. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr