Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Puschkin-Betreiber eröffnet Szenekneipe in der ehemaligen StäV im Münzblock
Leipzig Lokales Puschkin-Betreiber eröffnet Szenekneipe in der ehemaligen StäV im Münzblock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 30.03.2010
In den Räumen des ehemaligen Restaurants Ständige Vertretung soll im Mai ein neues Szene-Restaurant eröffnen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Bauarbeiten dazu sind in vollem Gange.

Ab Anfang Mai sollen 250 Gäste auf 400 Quadratmetern Platz finden. „Es soll etwas Lustiges und Szenemäßiges werden und etwas zu Essen wird es auch geben“, teilte Puschkin- Inhaber Sven-Martin Knofe auf Anfrage mit.

jh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst am Sonntag war die große "Abtau-Party" im Eisdom im Kohlrabizirkus - laut dem Betreiber die größte überdachte Eislauffläche Deutschlands mit 2200 Quadratmetern.

29.03.2010

Eine schockierende Tatsache stellte sich am Montag, am fünften Tag im Prozess um den tödlichen Ruder-Unfall, bei der Anhörung von Zeugen heraus. Die Leistung des unweit vom Palmengartenwehr stationierten Motorbootes vom veranstaltenden Leipziger Ruderverein Triton, das bei Gefahr zum Einsatz kommen sollte, war nach Einschätzung von Rettungsschwimmer Max M.

29.03.2010

Leipzig.  "Ich bin das Heft", sagte Picasso - und gab damit kund, welch große Bedeutung für sein Werk seine Skizzenbücher haben. Picasso hat insgesamt 175 solcher Hefte voll mit Unikaten gezeichnet.

29.03.2010
Anzeige