Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radler haben es in Leipzig gut – Falschparker auf Radwegen sind ein Problem

Nummer 1 in Sachen Radler haben es in Leipzig gut – Falschparker auf Radwegen sind ein Problem

Radfahrer haben über die Fahrradfreundlichkeit ihrer Stadt abstimmen können. Mit einer Note von 3,7 ist Leipzig in Sachsen die beste Metropole. Verbesserungsbedarf besteht vor allem bei Falschparkern auf Radwegen und Fahrraddieben.

Fahrradfahrer in Leipzig vergeben für die Fahrradfreundlichkeit nur die Note 3,7 - in Sachsen reicht das für Platz 1.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Leipzig ist die fahrradfreundlichste der drei sächsischen Großstädte. Dies ist das Ergebnis des bundesweiten ADFC-Fahrradklima-Tests, den der Radclub am Freitag veröffentlichte. Im Vergleich von 39 deutschen Großstädten schaffte es nur Leipzig mit einer Schulnote von 3,7 auf Platz neun in die Top Ten. Münster verteidigte in diesem Ranking den Spitzenplatz. Chemnitz rangiert auf Platz 14, Dresden nur auf Platz 25.

Der ADFC hebt die Stärken Leipzigs hervor: Das Stadtzentrum und weitere Ziele seien für Radfahrer zügig zu erreichen. Auch habe die Stadtverwaltung viele Einbahnstraßen für Radfahrer auch in Gegenrichtung freigegeben. Auch die vielen Abstellanlagen tragen zum relativ guten Abschneiden bei.

Note 5 - Radwege sind keine Parkplätze

Kritisiert wird, dass das Ordnungsamt nicht gegen Falschparker auf Radwegen vorgeht. Dafür kassiert Leipzig eine glatte 5. Auch ignoriert der Winterdienst die Bedürfnisse der Radler. Ein weiteres Problem ist der häufige Fahrraddiebstahl. Auch komme es in Leipzig häufig zu Konflikten zwischen Autofahrern und Pedalisten. Bei der Führung an Baustellen muss nach Ansicht des ADFC auch nachgebessert werden.

Im Vergleich von 98 Städten zwischen 50 000 und 100 000 Einwohnern konnten sich Görlitz, Plauen und Zwickau nicht im Vorderfeld einreihen. Sie belegten die Plätze 45, 62 und 90. Für den Fahrradklima-Test wurden im Herbst 2016 bundesweit rund 120 000 Radfahrer befragt, unter anderem zu den Themen Sicherheit und Rad-Infrastruktur in ihrer Stadt.

Der Fahrradklima-Test im Überblick

Der sächsische Grünen-Bundestagsabgeordnete Stephan Kühn kritisierte die Radförderung im Freistaat Sachsen. Es fehle an Engagement, kaum ein anderes Bundesland sei so unambitioniert und ignoriere die wachsende Zahl von Radfahrern.

joka mit dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr