Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Rassegeflügelschau Lipsia 2011 zeigt 41.500 Tiere – Versteigerung zugunsten der Kinderkrebshilfe
Leipzig Lokales Rassegeflügelschau Lipsia 2011 zeigt 41.500 Tiere – Versteigerung zugunsten der Kinderkrebshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:36 02.12.2011
Die 115. Rassegeflügelschau Lipsia findet am Wochenende auf der neuen Messe statt. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

V. rechnen mit etwa 10.000 Besuchern.

Einer Mitteilung vom Donnerstag zufolge stellen 4200 Züchter aus Deutschland und sieben anderen europäischen Ländern ihre Tiere vor. Mit dabei sind auch Vogelliebhaber aus Australien und den USA, die ihre Tiere zeigen werden.

Die international anerkannte Veranstaltung will auch in diesem Jahr mit ihrer großen Vielfalt punkten – von kleinen und schnellen Spielflugtauben (200 Gramm und 80 Kilometer pro Stunde) bis hin zu besonders sehenswerten Kaiserhühnchen, Federfüßen oder Japanischen Seidenhühnern. Die meisten der auf der Neuen Messe gezeigten Vögel sind Tauben. In Deutschland gibt es 320 anerkannte Rassen, in ganz Europa sogar 900.

Leipzig. Tierisches Spektakel auf der Neuen Messe: Am Wochenende werden rund 38.000 Tiere auf der 118. Lipsia Bundesschau präsentiert. Zu der Rassegeflügelausstellung erwarten die Veranstalter mehr als 4000 Züchter und Händler aus ganz Deutschland. Premiere in diesem Jahr: Die erste mitteldeutsche Meisterschaft der Kanarienvögel und Sittiche. 

Am Sonntag werden in Halle 3 um 11 Uhr 24 Tauben-Paare für einen guten Zweck versteigert: „Wir rechnen mit einem Gesamtbetrag von 100.000 Euro“, sagte Lothar Heinrich, Vorsitzender des Leipziger Rassegeflügelzüchtervereins. Der komplette Erlös kommt der Kinderkrebshilfe zugute.

Am Sonntagvormittag werden auch die Champions der 115. Rassegeflügelschau ausgezeichnet. Bei dem "Schönheitswettbewerb" treten mehrere Züchter mit ihren Tieren an, welche nach verschiedenen Kriterien bewertet werden.

Schon am Sonnabend tauschen sich Experten in zwei Fachforen aus. Parallel zur Lipsia zeigen 45 Aussteller Ausrüstung und Produkte für die Haltung von Kleintieren.

115. Rassegeflügelschau Lipsia

Neue Messe Leipzig, Hallen 1, 3 und 5

Öffnungszeiten: Sonnabend, 3. Dezember, 8 bis 18 Uhr, Sonntag, 4. Dezember, 8 Uhr bis 14 Uhr

Eintrittspreise: Tageskarte 7 Euro, Dauerkarte 15 Euro, Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei

maf/ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadtwerke Leipzig richten zum kommenden Jahr einen Kundenbeirat ein. Damit sollen Servicequalität und Verbraucherzufriedenheit von privaten und gewerblichen Kunden sichergestellt werden, teilte der Versorger am Freitag mit.

02.12.2011

Die Landesdirektion Leipzig hat Fördermittel des Bundes in Höhe von insgesamt 300.000 Euro für die Rettung von vier Kulturdenkmälern in Sachsen bewilligt. Mit jeweils 35.000 Euro werde die Notsicherung eines historischen Ziegelringofens in Großtreben und der Dorfkirche Löbnitz (beides Nordsachsen) unterstützt, teilte die Behörde am Donnerstag mit.

01.12.2011

Nach der Freistellung dreier Mitarbeiter des Rathauses wegen des Verdachts auf Untreue übernimmt Stadtkämmerer Dirk Müller vorerst die Leitung des Rechtsamtes.

01.12.2011
Anzeige