Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Rathaus lädt zu Bürgerforum zur langfristigen Finanzplanung in Leipzig
Leipzig Lokales Rathaus lädt zu Bürgerforum zur langfristigen Finanzplanung in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 12.09.2012
Der Leipziger Finanzbürgermeister Torsten Bonew freut sich über das Interesse der Bürger zum neuen Haushaltsplan. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Das teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Noch bis 2019 erhält Leipzig Mittel aus dem Solidarpakt II. Danach müssen sämtliche Pflichtausgaben und freiwilligen Leistungen durch die Kommune selbst geschultert werden. Am Dienstagabend sollen die Bürger unter Anleitung diskutieren, wie und ob weiter gespart, oder weiter investiert werden soll. Die Ergebnisse werden im Anschluss in großer Runde vor Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD), Torsten Bonew und der grünen Landtagsabgeordneten Antje Hermenau präsentiert.

Die Veranstaltung am 18. September beginnt um 19.30 Uhr im Festsaal des Neuen Rathauses. Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Bahn (DB) arbeitet auf Hochtouren an der Weichenstellung für das Mammut-Projekt Leipziger City-Tunnel: Damit die S-Bahn-Linie 10 zum Wochenende wieder bis Wahren und Lützschena durchkommt, werden derzeit etwa vier Kilometer neue Gleisanlagen im nördlichen Vorfeld des Hauptbahnhofs gebaut.

12.09.2012

Die Kita Regenbogenland im Leipziger Osten ist am Mittwoch durch Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) und Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) wiedereröffnet worden.

12.09.2012

Der Winterdienst in Leipzig solle im bisherigen Umfang beibehalten werden, wenn es nach dem Willen der FDP im Stadtrat geht. Kommenden Donnerstag, dem 20. September, berät das Stadtparlament über eine Neuordnung der Winterdienstsatzung, in welcher erstmals keine einzelnen Straßen mehr aufgelistet sein sollen.

12.09.2012
Anzeige