Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rathaus plant Drogengipfel mit Leipziger Polizei für Ende Juni - Razzia bei Süchtigen

Rathaus plant Drogengipfel mit Leipziger Polizei für Ende Juni - Razzia bei Süchtigen

Im erbitterten Streit um die Drogenpolitik in Leipzig ist ein Spitzengespräch zwischen Stadt und Polizei geplant. Das Treffen soll Ende Juni stattfinden, kündigte Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) im Interview mit der LVZ an.

Voriger Artikel
Arbeitsagentur wirbt für offene Lehrstellen – 1100 Ausbildungsplätze in Leipzig frei
Nächster Artikel
Deutscher Wetterdienst warnt vor Hagel und Starkregen am Sonntag in Leipzig

Gärtnerei im Gewerbegebiet "An den Theklafeldern": Auch hier haben Polizeibeamte nach Diebesgut gesucht.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Unterdessen haben Ermittler bei einer großangelegten Razzia eine Bande drogensüchtiger Diebe gefasst.

Die massive öffentliche Diskussion um die städtische Drogenpolitik habe ihn dazu bewogen, zu der Gesprächsrunde einzuladen, sagte Fabian. An dem Drogengipfel sollen neben Kommunalpolitikern und den Spitzen der Polizei auch Vertreter von Ärzte- und Apothekerschaft teilnehmen. Diese hatten massive Kritik an der städtischen Betreuung der Süchtigen geübt, nachdem zuvor schon die Polizei den aus ihrer Sicht zu inkonsequenten Umgang mit der Rauschgiftszene moniert hatte.

Fabian verteidigte im Interview das Konzept der Kommune. "Mit der Suchtkrankenhilfe leisten wir als Stadt einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung von Beschaffungskriminalität. Je mehr Drogenabhängige den Weg aus der Sucht finden, umso mehr sinkt die Nachfrage nach illegalen Drogen", erläuterte der Bürgermeister.

In den vergangenen Monaten gab es allerdings eine erhebliche Zunahme an Straftaten, vor allem bei Diebstählen und Einbrüchen. Außerdem kam es allein seit Jahresbeginn zu mittlerweile 283 vorwiegend bewaffneten Raubüberfällen in der Stadt. Am Freitag bestätigte die Polizei, dass Ermittler bei einer Razzia am Dienstag eine sechsköpfige Bande gefasst und umfangreiches Diebesgut sichergestellt haben. Alle Tatverdächtigen seien polizeibekannte Drogenkonsumenten.

Sozialbürgermeister Fabian räumte im LVZ-Interview ein, dass es in Leipzig ein Problem mit Drogenabhängigkeit gebe. Er sieht die Stadt aber vor allem in der Pflicht, Hilfe für Süchtige anzubieten. "Wir haben unterschiedliche Wahrnehmungen und Interpretationen der Situation", sagte er. Ein seit den frühen 90er Jahren vorhandener Konsens werde von der Polizei nicht mehr mitgetragen. Ziel des jetzt geplanten Gespräches sei es deshalb, ein "differenziertes Lagebild" zu erstellen. Es müsse versucht werden, sich zu verständigen, um "ein abgestimmtes Handeln in der Drogenpolitik" zu erreichen. Eine deutliche Kurskorrektur hält Fabian auch weiterhin nicht für nötig.

Das Interview mit Sozialbürgermeister Thomas Fabian lesen Sie in der Printausgabe der LVZ vom 4. Juni 2011 oder im E-Paper!

Frank Döring

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr