Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Rathaus plant integriertes Stadtteilkonzept für Leipzig-Grünau
Leipzig Lokales Rathaus plant integriertes Stadtteilkonzept für Leipzig-Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 04.02.2014
Die Stadt Leipzig plant ein integriertes Stadtteilkonzept für Grünau, das die demografische Entwicklung berücksichtigt. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Leipzig

Bereits 2007 ist vom Stadtrat die „Entwicklungsstrategie Grünau 2020“ beschlossen worden, die den Schwerpunkt auf den städtebaulichen Bereich setzt.

Durch das Stadtteilkonzept soll diese Planung nun erweitert und der demografischen Situation in Grünau angepasst werden. Mehr als die Hälfte der Bewohner war zum Beispiel 2010 über 55 Jahre alt, Tendenz seit 1987 steigend. Mehrere Themenabende und ein „Forum Grünau“ sind geplant. Dort können sich Bürger und Akteure des Stadtteils bei der Erstellung des Konzeptes einbringen.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leutzscher Georg-Schwarz-Straße soll ab 2015 zwischen Hans-Driesch- und Philipp-Reis-Straße neu gestaltet werden. Über den Stand Planungen wollen das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung sowie das Verkehrs- und Tiefbauamt interessierte Bürger kommende Woche Mittwoch, den 12. Februar, informieren.

04.02.2014

Während der Sperrung des Leipziger Hauptbahnhofs und des Citytunnels richtet die Bahn Schienenersatzverkehr ein. Betroffen sind von Samstag 22 Uhr bis Sonntag 6.30 Uhr Züge des Nah- und Fernverkehrs.

04.02.2014

Am kommenden Wochenende werden der Leipziger Hauptbahnhof und der Citytunnel Leipzig für eine Nacht gesperrt. Zwischen Samstag 22 Uhr und Sonntag 6.30 Uhr werden alle Züge im Nah- und Fernverkehr umgeleitet.

04.02.2014
Anzeige