Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ratten legen Ampel am Leipziger Dittrichring lahm
Leipzig Lokales Ratten legen Ampel am Leipziger Dittrichring lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 10.10.2018
Ratten haben Teile der Ampel am Dittrichring auf Höhe der Gottschedstraße komplett zerfressen – direkt neben den Bauarbeiten am Thomaskirchhof. Quelle: Andre Kempner
Leipzig

Ratten haben Teile der Ampel am Dittrichring auf Höhe der Gottschedstraße komplett zerfressen. Die Anlage falle daher auf unbestimmte Zeit aus, teilte die Stadtverwaltung Leipzig am Mittwoch mit. Denn die Steuerungstechnik müsse komplett erneuert werden.

Allerdings stünden nicht ausreichend transportable Anlagen zur Verfügung, um die Ampel zeitnah zu ersetzen. Erst kommenden Mittwoch werde eine solche installiert, so ein Sprecher der Stadt.

Durch die Bauarbeiten am Thomaskirchhof gegenüber der Gottschedstraße seien die Ratten im Untergrund verdrängt worden und zu den sensiblen Kabeln der Ampel geflohen, hieß es aus der Stadtverwaltung. Die Bauarbeiten sollen nach aktuellem Stand bis zum 9. November beendet sein.

Straße teilweise gesperrt

Bis die fest installierte Ampel repariert ist, fließt der Verkehr seit Mittwoch jeweils auf dem rechten Fahrstreifen einspurig. Damit solle die Stelle am viel befahrenen Ring übersichtlicher gestaltet und den Fußgängern eine Verkehrsinsel zwischen Straßenbahnen und Autos geboten werden.

Denn für eine Woche müssen Fußgänger den Dittrichring hier ganz ohne Hilfe überqueren. Hinzu kommt, dass die geplante Ersatzampel das Ein- und Aussteigen der Straßenbahnfahrgäste nicht absichern kann. Sie sollen durch die Sperrung der mittleren beiden Fahrspuren geschützt werden.

Von th

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) kehrt an ihren Gründungsort zurück: Im November hält sie in Leipzig ihren Bundeskongress ab. Denn hier wurde die NGG 1865 gegründet.

10.10.2018

Freunden gibt man ein Küsschen, heißt es doch. Unsere nahen tierischen Verwandten verfahren da ähnlich: Schimpansen zeigen ihre Zuneigung zu Freunden zum Beispiel, indem sie mit ihnen beliebtes Futter teilen, fanden jetzt Leipziger Forscher heraus.

10.10.2018

Es ist eines der erfolgreichsten Unternehmen der Stadt: Comparex, gegründet einst unter dem Namen PC-Ware. Jetzt wird dir Firma mit 650 Mitarbeitern allein in Leipzig geschluckt – vom Schweizer Branchenrisen Software One.

10.10.2018