Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rechnungshof kritisiert Kosten für City-Tunnel

Rechnungshof kritisiert Kosten für City-Tunnel

Der Sächsische Rechnungshof kritisiert die Kostenexplosion beim Leipziger City-Tunnel. Eine Planung, bei der sich die Kosten fast verdoppeln, das dürfe es eigentlich nicht geben, sagte der Präsident des Landesrechnungshofs, Karl-Heinz Binus (CDU) im Interview mit der Leipziger Volkszeitung.

Voriger Artikel
Gelungene Premiere: 2800 Gäste besuchen Neuauflage der Leipziger Immobilien-Messe
Nächster Artikel
Steigende Nachfrage in Leipzigs Bibliotheken – mehr als 830.000 Besucher allein 2010

Eine Planung, bei der sich die Kosten fast verdoppeln, das dürfe es eigentlich nicht geben, sagte der Präsident des Landesrechnungshofs, Karl-Heinz Binus (CDU).

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Er kündigte für Ende März einen Prüfbericht zum City-Tunnel an.

Die Kosten hätten sich fast verdoppelt von 577 auf 960 Millionen Euro. Es gebe immer unvorhergesehene Ausgaben, „aber nicht in dieser Dimension“, sagte Binus. So naiv könne keiner rangehen. Im Vorfeld der Planung hätte mehr Expertenrat hinzugezogen werden sollen. Ein privater Häuslebauer könne auch nicht ein Haus planen, das dann plötzlich doppelt so viel kostet. „Mit einer Planung Pi mal Daumen wird auch der Parlamentarismus außer Kraft gesetzt“, kritisierte Binus, der seit Mai 2010 Rechnungshofpräsident ist. Hier müssten die Aufgabenträger schärfer in die Verantwortung genommen werden, forderte er.

Gleichzeitig räumte er ein, dass eine Reihe von Einflussfaktoren die Kosten in die Höhe getrieben haben, wie die Weltmarktpreisveränderungen bei Stahl und Zement, und die erhöhten Sicherheitsanforderungen nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs. Inzwischen hat die oberste Rechnungsprüfbehörde des Landes Sachsen auf Ersuchen des Haushaltsausschusses des Landtages einen Prüfbericht über den City-Tunnel erstellt.

Dieser werde, so Binus, voraussichtlich Ende März der Öffentlichkeit vorgestellt. Darin werde, so verriet der 56-jährige Finanzexperte, ein Einsparpotenzial aufgezeigt, „aber in relativ geringem Umfang im Vergleich zur Gesamtsumme des Bauvorhabens“. Das Geld ist verbaut, „da können wir jetzt nicht einige hundert Millionen zurückfordern“.

Zweifel am Nutzen des City-Tunnels habe er aber nicht. Für den Regionalverkehr seien die Vorteile erheblich. Allerdings seien im Vorfeld andere Erwartungen geweckt worden.

Zum geplanten Umzug des Landesrechnungshofes im Rahmen der sächsischen Verwaltungsreform von Leipzig nach Döbeln äußerte sich der Präsident skeptisch.

Anita Kecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr