Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reisemesse ITB eröffnet - Branche optimistisch

Reisemesse ITB eröffnet - Branche optimistisch

Nach kräftigen Einbußen 2009 verbreitet die Reisebranche bei der Messe ITB in Berlin wieder verhaltenen Optimismus. „Die Talsohle ist durchschritten“, sagte der Präsident des Branchenverbandes DRV, Klaus Laepple, am Dienstag vor Beginn der weltgrößten Reisemesse.

Berlin. Sie wurde am Abend von Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) eröffnet. „Deutschland, die Heimat der Reiseweltmeister, hat sich in der Krise gut behauptet“, sagte Brüderle. Nun gehe es wieder aufwärts. Bis zum Sonntag präsentieren sich in Berlin mehr als 11 000 Aussteller aus 187 Ländern. 170 000 Besucher werden erwartet.

Branchenchef Laepple rechnet mit Vertragsabschlüssen von rund sechs Milliarden Euro. Für Euphorie gebe es aber auch in der neuen Saison keinen Grund. Erst 2011 „könnte wieder ein normales Jahr mit stabiler Preisentwicklung und wachsender Teilnehmerzahl werden“, sagte Laepple. Brüderle forderte die Reiseindustrie auf, sich auf eine älter werdende Kundschaft einzustellen. Die Anbieter müssten die Trends wie Gesundheits- und Wellness-Urlaub erkennen sowie stärker auf kulturelle Angebote setzen.

Erstmals seit Jahren war 2009 der Gesamtumsatz bei den Reiseveranstaltern gesunken. Nach den endgültigen Zahlen ging der Umsatz um rund drei Prozent auf 20,8 Milliarden Euro zurück. Derzeit seien die Preise im Keller. Hoteliers hatten den Reiseanbietern hohe Rabatte gewährt, nachdem die Gästezahl aus vielen europäischen Ländern eingebrochen war. Hinzu kamen geringere Kosten für Kerosinzuschläge bei Flugreisen. „Die Preise für organisierten Urlaub sind so günstig wie schon lange nicht mehr“, sagte Laepple.

Von den deutschen Flughäfen sind 2009 deutlich weniger Passagiere ins Ausland geflogen - erstmals seit sieben Jahren, wie das Statistische Bundesamt berichtete. 67,2 Millionen Passagiere bestiegen die Flugzeuge, 4,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Vor allem die Touristenflieger in Europa waren betroffen.

Die ITB ist bis Freitag dem Fachpublikum vorbehalten, am Samstag und Sonntag öffnet die Messe auch für Privatbesucher. Partnerland ist in diesem Jahr die Türkei. Der türkische Tourismusminister Ertugrul Günay sagte, sein Land wolle die Gästezahlen aus Deutschland weiter steigern - von 4,5 Millionen im vorigen Jahr auf über fünf Millionen 2010. Die Türkei wolle dabei auch seine kulturellen Schätze herausstreichen.

Günay forderte bei der Eröffnung ebenso wie der Chef der Welt- Tourismus-Organisation, Taleb Rifai, ein umweltschonendes Wachstum des Tourismus. „Nicht ein Tourismus, der konsumiert, sondern ein Tourismus, der bewahrt, ist unser Ziel“, sagte Günay. Rifai sagte, 2010 dürfe nicht nur ein Jahr der Erholung, sondern auch eins der Transformation sein. Ähnlich äußerte sich Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr