Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Reparatur der Winterschäden an Leipzigs Straßen steht vor dem Abschluss
Leipzig Lokales Reparatur der Winterschäden an Leipzigs Straßen steht vor dem Abschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 21.11.2011
Schlagloch in der Richard-Lehmann-Straße (Archivfoto) Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Drei weitere stünden noch aus. Zwei davon werden erst noch ausgeschrieben und voraussichtlich im Frühjahr 2012 saniert.

Das so genannte Deckenprogramm soll auch im kommenden Jahr fortgeführt werden, kündigte das Rathaus an. Im Haushaltsentwurf 2012 seien dafür 3,55 Millionen Euro vorgesehen. Eine Million bringt die Stadt auf, der Rest sind Fördermittel.

Im aktuellen Jahr hatte der Stadtrat noch 1,5 Millionen Euro für die Reparatur von Winterschäden bewilligt. Entsprechend der Fördermittelbestimmungen rechnet die Verwaltung mit Zuschüssen durch das Land Sachsen von noch einmal 2,25 Millionen Euro, sodass sich das Deckenprogramm 2011 voraussichtlich auf insgesamt 3,75 Millionen Euro beläuft. Zusätzlich hatte der Freistaat 2011 einmalig 969.000 Euro für die Beseitigung von Winterschäden zur Verfügung gestellt.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der Forderung nach einem bundesweit einheitlichen Schulsystem ist am Sonntag der 1. Kongress der Kinderrechte in Leipzig zu Ende gegangen. Rund 100 Kinder aus ganz Deutschland diskutierten bei der vom Deutschen Kinderhilfswerk veranstalteten Konferenz vier Tage lang mit Politikern über eine bessere Beteiligung bei politischen Prozessen.

20.11.2011

In der Harkortstraße ist am Samstagnachmittag auf der Höhe der Häuser Nummer 3 und 5 ein Wasserrohr geplatzt. Wie die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) am Abend mitteilten, sei bereits mit der Reparatur des 25 Zentimeter starken Hauptrohres im Zentrum der Stadt begonnen worden.

19.11.2011

Der Leipziger Stadtrat hat eine neue Abfallwirtschaftssatzung beschlossen. Damit haben Leipziger Grundstückseigentümer von nun an die Möglichkeit, Schadenersatzansprüche gegenüber ihren Entsorgern geltend zu machen.

18.11.2011
Anzeige