Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rieck-Expedition scheitert am Eisriesen in Feuerland

Besteigungsabbruch kurz vorm Gipfel des Monte Sarmiento Rieck-Expedition scheitert am Eisriesen in Feuerland

Bei der Expedition des Leipziger Alpinisten Olaf Rieck nach Feuerland in Südamerika ist die Besteigung des 2246 Meter hohen Eisriesen Monte Sarmiento gescheitert. Rund 70 Meter unter dem Gipfel waren Rieck und sein Kletterpartner Falk Liebstein aus Wehlen zur Umkehr gezwungen.

2246 Meter hoher Eisriese in Feuerland – der Monte Sarmiento.

Quelle: Ralf Gantzhorn

Leipzig.

Wie berichtet, wurde der Monte Sarmiento, der zum chilenischem Hoheitsgebiet gehört und rund 150 Kilometer entfernt von der Stadt Punta Arenas inmitten des Regenwaldes aufragt, bisher nur dreimal bezwungen. Als ersten gelang das 1956 Carlo Mauri und Clemente Maffei. Nachdem bisher alle Seilschaften den Riesen über die Ostseite angegangen waren, versuchten es Rieck und Liebstein über eine neue Route an der Südwestflanke. Um dorthin zu gelangen, waren sie mit zwei Kajaks und darin verstauter Ausrüstung von Punta Arenas über die Magellanstraße und den Magdalenenkanal gepaddelt und schlugen im Lovistotal ihr Basislager auf. Eine Flutwelle setzte die Zelte unter Wasser, Dauerregen machte dem Duo in der Wildnis am anderen Ende der Welt zu schaffen. Als sich endlich ein Schönwetterfenster öffnete, arbeiteten sich die beiden Sachsen bis in die Nähe des Bergfußes vor, richteten dort ein Depot ein und starteten am Donnerstag letzter Woche einen Gipfelangriff. „Wir fühlten uns den Schwierigkeiten gewachsen, kletterten bis zum Limit seilfrei. Doch 250 Meter unter dem Gipfel setzte Eisschlag ein“, berichtete Rieck. „Wir mussten passen, waren aber zuversichtlich bei einem zweiten Versuch zum Erfolg zu kommen.“


“, meinte Rieck, der momentan Probleme mit der Stromversorgung für die Funktechnik hat.

Von Mario Beck

Monte Sarmiento -54.45 -70.8399999
Monte Sarmiento
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockt auch 2017 wieder Freunde der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Hier gibt es News, Tipps, Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr