Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rund 2500 Leipziger tanzen auf Global Space Odyssey für friedliches Miteinander

Neun DJ-Wagen Rund 2500 Leipziger tanzen auf Global Space Odyssey für friedliches Miteinander

Mit lauter Musik und viel Farbe ist die Global Space Odyssey am Sonnabend rund elf Kilometer durch Leipzig gezogen. Die Botschaft der Demonstration: Weltoffenheit und Toleranz. Für die Organisatoren war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Die Global Space Odyssey ist am Sonnabend rund elf Kilometer durch die Messestadt gezogen.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Rund 2500 Leipziger sind am Sonnabend durch die Messestadt gezogen, um für Weltoffenheit, Toleranz und ein friedliches Miteinander zu demonstrieren. Begleitet wurde die diesjährige Global Space Odyssey (GSO) durch neun DJ-Wagen, die traditionell für laute Musik und gute Stimmung sorgten. „Es ist alles gut gelaufen“, schätzt GSO-Vorstand Frederik Sander den Demotag ein. „Wir hatten etwa 2000 bis 2500 Teilnehmer.“

Die Global Space Odyssey ist am Sonnabend durch Leipzig gezogen. Die Musik-Demo setzt sich für Weltoffenheit und Miteinander ein.

Zur Bildergalerie

Ab 12 Uhr zog die bunte Menge vom Connewitzer Kreuz bis zum Augustusplatz. Um 18 Uhr endete der Umzug schließlich am Richard-Wagner-Hain, wo zum Ausklang eine Bühne aufgebaut worden ist. „Die Stimmung war super, ausgelassen, fröhlich“, resümiert Sander. „Sie hat genau das widergespiegelt, was die Demo transportieren wollte.“

Die Veranstalter wollen Party und Politik miteinander verbinden. Nationalistisches Denken sei mittlerweile tief in der Gesellschaft verankert. Deswegen will die GSO ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit setzen – und dabei Freude ausstrahlen.

Als Abschluss des Tages beginnt um 22 Uhr eine Aftershow-Party im Werk II. Dabei geht es dann weniger um politische Inhalte. „Wir machen das vor allem, um die Kosten für Organisation, Wagen, die gesamten Vorbereitungen refinanzieren zu können“, so Sander.

jhz

Die Kommentarfunktion wurde vorübergehend geschlossen.

Richard-Wagner-Hain Leipzig 51.337677 12.346401
Richard-Wagner-Hain Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ der Stadt. Zum Start geht es in die alte Sternburg-Brauerei nach Lützschena. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr